Unterwegs auf der Luftlinie

Sonntag, 31. Oktober 2021, 18:00 bis 18:45 Uhr
Montag, 01. November 2021, 01:55 bis 02:40 Uhr

Unterwegs auf der Luftlinie: Reporterin Vanessa Kossen und Reporter Thilo Tautz machen sich zu Fuß auf den Weg, 100 Kilometer durch Norddeutschland abseits ausgetretener Pfade. Konsequent auf einer Luftlinie zu laufen, ohne Geld und Zelt, immer schnurstracks geradeaus, wie soll das funktionieren?

In drei Tagen nach Scheeßel

Thilo Tautz startet im niedersächsischen Bruchhausen-Vilsen, Vanessa Kossen an der Süderelbe in Hamburg. Ihr Ziel: der legendäre Eichenring in Scheeßel. Doch sie haben nur drei Tage Zeit.

Vanessa Kossen startet an der Süderelbe in Hamburg. © NDR
Vanessa Kossen startet an der Süderelbe in Hamburg.

Finden Vanessa und Thilo Mitfahrgelegenheiten oder müssen sie die komplette Strecke wirklich zu Fuß zurücklegen? Was beide gemeinsam haben: ihre Vorliebe für historische Fortbewegungsmittel.

Mit Charmeoffensive gegen das Magenknurren

Thilo Tautz auf der Suche nach einer Mitfahrgelegenheit. © NDR
Thilo Tautz auf der Suche nach einer Mitfahrgelegenheit.

Was tun, wenn die Weser den Weg versperrt? Zum Glück ist Thilo nicht wasserscheu. Und wenn der Magen knurrt, hilft nur eine Charmeoffensive, weiß Vanessa. Geschlafen wird da, wo hilfsbereite Niedersachsen ein Nachtlager anbieten.

Unterwegs auf der Luftlinie erleben die beiden abseits der klassischen Reiserouten ein 100 Kilometer langes Abenteuer, das ihnen einiges abverlangt. Ihr Lohn: tolle Zufallsbekanntschaften, Nervenkitzel und die Gewissheit: Auf die Norddeutschen kann man sich verlassen.

Redaktionsleiter/in
Joachim Grimm
Leitung der Sendung
Thorsten Hapke
Redaktion
Thomas Kensy
Autor/in
Vanessa Kossen
Thilo Tautz
Produktionsleiter/in
Thomas Schmidt

JETZT IM NDR FERNSEHEN

Hamburg Journal 19:30 bis 20:00 Uhr
Nordmagazin 19:30 bis 20:00 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin 19:30 bis 20:00 Uhr
Hallo Niedersachsen 19:30 bis 20:00 Uhr