Hamburg Transit

Basler Täubchen

Freitag, 02. Dezember 2022, 00:35 bis 01:00 Uhr

Der Kellner Georg Heintze verlässt mit rosigen Wünschen für die Zukunft das Gefängnis. Seine Verlobte Rita, Sekretärin im Briefmarkengeschäft Ohlsen und Wagner, hat eine Idee, wie er rasch an das notwendige Anfangskapital gelangen kann.

Der bärtige Briefmarkenhändler Holgersson aus Schweden, dem Heintze verblüffend ähnlich sieht, kauft von Ritas Firma eine umfangreiche Sammlung mit dem Glanzstück "Basler Täubchen". Übers Wochenende lässt er die Erwerbung im Tresor der Hamburger Firma verwahren.

Scheinbar aus Ungeschicklichkeit zertritt Rita Wulf die Brille ihres Chefs Knut Wagner. Der stark sehbehinderte Mann hält daher Georg Heintze für Holgersson und händigt ihm die Sammlung aus.

Schauspieler/in
Karl-Heinz Hess als Pom Walter Hartmann
Eckart Dux als Kommissar Schlüter
Heinz G. Lück als Kommissar Castorp
Gert Haucke als Kommissar John
Redaktion
Diana Schulte-Kellinghaus
Regie
Hermann Leitner
Autor/in
Arno Alexander
NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/programm/epg/Hamburg-Transit,sendung305592.html
Das Logo von #NDRfragt auf blauem Hintergrund. © NDR

Umfrage: Urlaub um jeden Preis?