Polizeifunk ruft

Der Pferdenarr

Donnerstag, 30. April 2020, 00:25 bis 00:50 Uhr

Herr Findler bringt im Auftrag des Gestüts Alberti zwei Pferde zu einem Rennen. Doch unterwegs merkt er, dass etwas nicht stimmt: Die Pferde wurden vergiftet. Schnell wird die Polizei eingeschaltet und auch ein Tierarzt zu Rate gezogen. Eines steht fest: Irgendjemand wollte verhindern, dass die Tiere am Rennen teilnehmen und so dem Gestüt schaden.

Szene aus der Folge "Der Pferdenarr". © NDR/Ambor
Szene aus der Folge "Der Pferdenarr".

Der Verdacht fällt sofort auf Herrn Jensen, den ehemaligen Pferdetrainer, der entlassen wurde und auch gesehen wurde, als er den Pferdetransport verfolgte. Koldehoff ist sich aber nicht sicher, ob wirklich Jensen der Täter war. Als dieser schließlich zusammengeschlagen wird, kann er dem wahren Täter eine Falle stellen.

Schauspieler/in
Karl-Heinz Hess als Walter Hartmann
Joseph Dahmen als Kriminalkommissar Koldehoff
Günter Lüdke als Kriminalbeamter Bollmann
Karl-Heinz Kreienbaum als Reviervorsteher Karl Kröger
Klaus Löwitsch als Herr Findler
Ernst Grabbe als Herr Jensen
Redaktion
Diana Schulte-Kellinghaus
Regie
Hermann Leitner
Autor/in (Drehbuch)
Kamera
Walter Tuch
Musik
Heinz Funk

JETZT IM NDR FERNSEHEN

NDR Info 21:45 bis 22:00 Uhr