Zuhause Mut schöpfen

Er hat schon manche Krise im Leben durchstehen müssen - der aus Budapest stammende Shoah-Überlebende Gabor Lengyel. Er ist Rabbiner in Hannover und Hamburg. Sein Mut hat ihm immer wieder geholfen. Geflohen nach dem Ungarn-Aufstand, ausgewandert nach Israel, Neuanfang in Deutschland. Jetzt die Pandemie. Der Rabbiner setzt sich in jüdischer Tradition auch kritisch mit Gott auseinander. Gabor Lengyels Credo: nicht aufgeben, nicht in Verzweiflung verharren, sondern aufstehen und weitermachen: Angesichts seiner Biografie wirken diese Lebensprinzipien besonders glaubwürdig und wirksam.

Zurück zur "Zuhause"-Übersicht
NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/Zuhause-Mut-schoepfen,zuhause150.html

Mehr Doku & Reportage

Matthias Matschke bringt Bettina Tietjen am Seeufer ein Ständchen. © NDR/beckground tv/Marvin Vehring
30 Min
Einmal im Monat treffen sich lustige Frauen zur "red hat party", tauschen sich beim Dinner aus und feiern das Leben. © NDR/gluthfilm
69 Min
Judith Rakers mit NDR-Moderator Heinz Galling beim Grillen am Strand. © NDR/Doclights/Michel Wehmschulte
89 Min
Eine Insel in der Rummelsburger Bucht. © NDR/rbb
44 Min
Die Band Santiano. © NDR/semmel concerts
90 Min
Fast die Hälfte aller Neukaledonier ist in der Hauptstadt Noumea zu Hause © NDR/SR/Thomas Radler
44 Min
Steven Warshaw, Marketingchef der Red Penguins, während eines Interviews. © NDR/Studio Hamburg Enterprises
71 Min
Direkt vor der Stadt liegen künstliche Badeinseln, Schären, aber auch die Festungsinsel Suomenlinna - Ausflugsziele und Naherholungsgebiete für die finnischen Großstädter. © NDR/Taglicht Media /Jörg Adams, Johannes Backes
89 Min
Drei braun-weiße Kühe schauen in die Kamera.
88 Min
Resilienz-Expertin Jutta Heller
7 Min
Die Juno ist das älteste Passagierschiff auf dem Götakanal. © NDR/Christian Stichler
89 Min
Wim Wenders © NDR
119 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen