Trio: Scheinheilig

Sendung: Kinderprogramm | 08.08.2021 | 06:45 Uhr 24 Min | Verfügbar bis 08.08.2022

Lars und seine Freunde wissen jetzt, dass der vierte und letzte Stein zur Vervollständigung der Schatzkarte in einer alten Dorfkirche liegt. Nora und Simon steigen nachts über den Kirchturm in das Gotteshaus ein, finden den Stein und wollen ihn gerade einstecken, als Sascha und Tom plötzlich draußen bei Lars auftauchen. Nora und Simon müssen durch das Kirchenschiff fliehen und sehen mit Entsetzen, dass jemand quer über den Altar die Worte "Du sollst deinen Sohn ehren!" geschrieben hat. Lars löst den Alarm aus und Sascha und Tom verschwinden, noch bevor die Polizei kommt.

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/Trio-Scheinheilig-,trio162.html

Mehr Kinderprogramm

Nora (l.) und Simon (r.) sind in großer Gefahr. © NDR
24 Min
Nora und Simon wollen herausfinden, wer für den Spuk verantwortlich ist. © NDR
24 Min
Nora und Simon beobachten das vermisste Mädchen. © NDR
24 Min
Trio will wissen wer die Mädchen heimlich in der Dusche gefilmt hat. © NDR
24 Min
Folge 1 Joe weiß nicht mehr weiter © Studio Hamburg Foto: Screenshot
75 Min
Nora (rechts) und Simon (links) beobachten einen Verdächtigen. © NDR
23 Min
Mutig stellen sich Nora (Naomi Hasselberg Thorsrud), Lars (Bjørnar Lysfoss Hagesveen) und Simon (Oskar Lindquist) ihren Widersachern in den Fluchtweg. © NDR/NordicStories
24 Min
Fast ist das Trio am Ziel: nur noch eine Steinplatte fehlt, um die Schatzkarte zu vervollständigen. © NDR/NordicStories
24 Min
Romy frisiert ihre Oma © Elmer van der Marel Foto: Elmer van der Marel
83 Min
Ein Junge schaut durch ein kleines Fernglas.
24 Min
Die Klasse von Nora, Lars und Simon auf dem Weg in die alte Dorfkirche. © NDR/NordicStories
24 Min
Nora (Naomi Hasselberg Thorsrud) und Simon (Oskar Lindquist) verstecken sich unter Tom und Julias Geländewagen. © NDR/NordicStories
24 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen