Sound of Germany mit Olli Schulz (1/3): Wut

Sendung: Sound of Germany | 22.09.2021 | 22:30 Uhr 44 Min

In der ersten Folge seiner Reise trifft Olli Schulz auf viele wütende Menschen. Wut kann die Gesellschaft spalten, aber auch Energie für Neues freisetzen. Die fünf Jugendlichen aus Bad Bentheim, die sich den Namen "5 B" gegeben haben, packen ihre Wut über Gewalt, Rassismus und Kriegserfahrungen in bewegende Deutschrap-Texte - auch wenn Deutsch für viele nicht die Muttersprache ist. Olli Schulz verbringt einen Tag mit ihnen - inklusive einer Live-Performance im strömenden Regen.

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/Sound-of-Germany-mit-Olli-Schulz-1-3-Wut-,soundofgermany164.html

Aus dieser Sendung

Sound of Germany © NDR
ARD Mediathek

Wut

Mehr Sound of Germany

DJ Judith van Waterkant im Gespräch mit Olli Schulz. © NDR
ARD Mediathek
Sound of Germany © NDR
ARD Mediathek
Mehr anzeigen Mehr anzeigen

Das könnte Sie auch interessieren

Illustration zeigt Szene am Bahnsteig in Rot- und Grautönen. Regionalexpress steht im Gleis. Reduziert dargestellte Figuren verlassen den Zug. Neben der knienden Täterfigur stehen zwei Beamte. © NDR/Thorben Korpel
ARD Mediathek
Dieser vier Meter hohe und acht Meter lange Zetros ist das zweite Zuhause von Rena und Gustav. © NDR/Sonja Kättner-Neumann
ARD Mediathek
Auch ein Ohr für die Stammkunden haben, heißt es im Dorfladen. © NDR
ARD Mediathek
Collage: Foto von Benko mit verspiegelter Sonnenbrille, dahinter: Galeria-Kaufhof-Gebäude. Hintergrund: Fetzen von Millimeterpapier. © Benko: picture alliance  GEORG HOCHMUTH / APA / picturedesk.com | GEORG HOCHMUTH; Gebäude: picture alliance / imageBROKER | Michael Weber; Look-Konzept: Studio Fritz Gnad
ARD Mediathek
Elbschlosskeller-Wirt Daniel Schmidt am Tresen seiner Kneipe. © NDR
ARD Mediathek
Eine lachende junge Frau. © NDR/7Tage
ARD Mediathek
Collage: Karte mit Deutschland und der ehem. Sowjetunion farbig hervorgehoben. Davor mehrere "Analog-"Fotos von Menschen aus dem Film aufgeklebt. Daneben die Autorin der Doku in offenem Mantel und mit Strickmütze; schaut in die Kamera. © NDR/Studio Fritz Gnad
ARD Mediathek
Ein Lotsenschiff fährt auf der Elbe. © NDR Foto: Gesa Berg
ARD Mediathek
Zwei Frauen in einem Hörsaal. Eine von ihnen gebärdet. © NDR/Lisa Wolff/Henning Wirtz
ARD Mediathek
Barszene im Rotlichtviertel bei Nacht; pinke und blaue Lichter. Mehrere knapp bekleidete thailände Frauen auf Barhockern. Mann, von hinten zu sehen, begrüßt eine der Frauen. © NDR/luckfilm.de
ARD Mediathek
Eine ältere und eine jüngere Frau unterhalten sich. © NDR
ARD Mediathek
Martina Oertzen besichtigt die sanierungsbedürftige Decatur-Brücke. © NDR/beckground tv + Filmproduktion GmbH
30 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen