NDR Radiophilharmonie: Das Saisonabschluss-Konzert 2020/21

Sendung: Klassik | 09.07.2021 | 20:00 Uhr 70 Min

In der internationalen Musikwelt ist der dänische Dirigent Thomas Søndergård eine feste Größe. Seit 2018 begeistert er als Chefdirigent des Royal Scottish National Orchestra. 2021 feierte er sein Debüt-Dirigat in Hannover mit Dvořáks Sinfonie Nr. 9 "Aus der Neuen Welt". Solistin des Abends war Alexandra Conunova. 2012 wurde sie beim Internationalen Joseph Joachim Violinwettbewerb mit dem 1. Preis ausgezeichnet. Seitdem hat die junge Moldawierin schon mehrfach mit der NDR Radiophilharmonie konzertiert und ist als Solistin und als Kammermusikerin eine inzwischen weltweit gefragte Interpretin.

Weitere Video- und Audioaufnahmen der NDR Radiophilharmonie
Zur Startseite: Die NDR Radiophilharmonie
NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/Saisonabschluss-2021-der-NDR-Radiophilharmonie-Gesamtmitschnitt,rphsaisonschluss100.html

Mehr Klassik

Nahaufnahme: Eine Frau spielt Cello, man sieht ihren Hals, ihre Schulter, ihrelinke Hand und den Hals des Instrumentes. © Screenshot
59 Min
Dirigent John Carewe
8 Min
Porträt der Flötistin Ana de la Vega. © Screenshot
52 Min
Das Bläserensemble der Hochschule für Musik und Theater Hamburg
7 Min
Drei MusikerInnen spielen klassische Gitarre. © Screenshot
59 Min
Der US-amerikanische Pianist Tzimon Barto am Flügel. © Screenshot
58 Min
Der kanadische Pianist Jan Lisiecki © Christoph Köstlin DG Foto: Christoph Köstlin DG
60 Min
Ein Mann spielt die Geige © Screenshot
24 Min
. © Screenshot
59 Min
Die südkoreanische Pianistin Yeol Eum Son im Konzert mit der NDR Radiophilharmonie © Screenshot
90 Min
Pianistin Yeol Eum Son im Konzert mit der NDR Radiophilharmonie © Screenshot
35 Min
Die NDR Radiophilharmonie unter der Leitung von Chefdirigent Andrew Manze, am Klavier Yeol Eum Son © Screenshot
51 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen