Rote Rosen (3170)

Dienstag, 01. September 2020, 07:20 bis 08:10 Uhr

Judith wird von einem "Heide-Echo"-Reporter angeflirtet, erteilt ihm aber eine harsche Absage. Als sie die verräterischen Akten des Projekts Ilmenau Ost vernichtet, landet ein Dokument aus Versehen nicht im Schredder. Schock für Judith - die Presse beschäftigt sich plötzlich mit ihrem Konto auf den Cayman Islands.

Carla stellt Gregor die Vertrauensfrage und fürchtet, dass er beim Versuch, die Insolvenz abzuwenden, auf kriminelle Methoden zurückgreifen wird. Und tatsächlich hat Gregor sein Interesse am Maiwald-Hof keineswegs aufgegeben.

Gitte begleitet Bruno zu Alex' Restauranteröffnung, wo Gitte merkt, dass das Verhältnis von Vater und Sohn angespannt ist und prompt in einen Fettnapf tritt. Als Bruno versucht, ihr die komplizierte Situation zu erklären, erntet er von der gerührten Gitte den Versuch eines Kusses - was Bruno so umhaut, dass Gitte seine Reaktion als Abweisung interpretiert. Ist da noch was zu retten?

Anton und Freddy sind mit ihrem gepanschten Wein vor David aufgeflogen. Dann probiert Alex von dem Wein und informiert Gunter. Der droht, Antons Probezeit zu beenden.

Redaktion
Ahrens, Meibrit
Weitere Informationen
Rote Rosen

Rote Rosen

Die aktuelle Folge finden Sie hier! extern

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/Rote-Rosen,sendung1069100.html