Maazel dirigiert Barber: Overture to "The School of Scandal" (1986)

Sendung: Klassik 10 Min

Das NDR Sinfonieorchester (heute: NDR Elbphilharmonie Orchester) spielt Samuel Barbers "Overture to 'The School of Scandal'" unter Leitung von Lorin Maazel. Das Werk ist Barbers erste Overtüre in Orchesterbesetzung. Barber komponierte es im Jahr 1931 - während er noch am Curtis Institute of Music im US-Bundesstaat Philadelphia studierte. Ein Konzertmitschnitt vom 6. Dezember 1986 aus dem Großer Sendesaal des NDR Landesfunkhauses Niedersachsen in Hannover.

Lorin Maazel dirigiert Richard Strauss: Till Eulenspiegel
Lorin Maazel dirigiert Richard Strauss: Symphonia domestica
NDR Elbphilharmonie Orchester
NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/NDR-Sinfonieorchester-Lorin-Maazel-Samuel-Barber-Overture,maazel116.html

Mehr Klassik

Der kanadische Pianist Jan Lisiecki © Christoph Köstlin DG Foto: Christoph Köstlin DG
60 Min
Streicher in Nahaufnahme © Screenshot
58 Min
Eiji Oue dirigiert die NDR Radiophilharmonie
11 Min
Das Szymanowski-Quartett © NDR
7 Min
Lukas Sternath © Screenshot
60 Min
Thomas Hengelbrock steht am Dirigentenpult
58 Min
Ein Mann dirigiert mit einem Taktstock © Yuri Arcurs - Fotolia Foto: Yuri Arcurs
22 Min
Simone Young steht am Pult. Hinter ihr hat sich das Orchester erhoben. © Screenshot
38 Min
Das Notenblatt von Vivaldis "Der Winter". © Screenshot
9 Min
Eine Frau spielt die Geige. © Screenshot
9 Min
Herbert Blomstedt am Dirigentenpult. © Screenshot
51 Min
Dirigent Krzysztof Urbanski und Pianist Bertrand Chamayou spielen mit dem NDR Elbphilharmonie Orchester bei der Opening Night 2018. © NDR
60 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen