Besser leben in der Lüneburger Heide (1/2)

Sendung: Landgemacht | 13.05.2022 | 21:15 Uhr 29 Min | Verfügbar bis 26.04.2023

Die Lüneburger Heide ist eine jahrtausendealte Kulturlandschaft. Hier arbeiten Menschen, die andere mit ihrem Handwerk ernähren und ihren Beruf mit Leidenschaft leben. Sie gehen neue Wege, erhalten Traditionen und setzen sich von der Masse ab. Doch auch Rückschläge und Wendepunkte gehören zu ihrem Leben dazu. Erster Teil.

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/Landgemacht-Besser-leben-in-der-Lueneburger-Heide-1,landgemacht158.html

Mehr Landgemacht

Käserin Nora Mannhardt in der Käserei vom Bauckhof Amelinghausen. © NDR/Benjamin Cordes
29 Min
Der Biohof Ottilie in Mittelnkirchen. © NDR
29 Min
Apfelbauer Alexander Maxin kontrolliert die Apfelblüte. © NDR
28 Min
Strohernte auf Hof Hohlegruft bei Bad Segeberg. © NDR
29 Min
Brenner Matthias Sievert mit Holsteiner Cox Äpfeln. © NDR
30 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen

Das könnte Sie auch interessieren

Ein Schiff transportiert das Fundament einer Offshore-Windkraftanlage. © NDR/Kamera Zwei
29 Min
Jan Gerdes Lieblingskuh "Chaya" überlebte, weil sie auf dem Schlachthof randalierte. © NDR/TV Plus/Sandra Schneider
59 Min
Das Pflanzenkrankenhaus: Seit 2018 versorgt René Wadas seine grüne Patienten hier. © NDR/MfG-Film
29 Min
Auch ein Ohr für die Stammkunden haben, heißt es im Dorfladen. © NDR
30 Min
Eine Schäferin hält ein Schaf fest um es zu scheren. © Screenshot
29 Min
Das Logistik Zentrum Niedersachsen beliefert neben Polizei auch Justizbehörden, zahlreiche Ordnungsämter und viele Forstverwaltungen. © NDR/Marco Schulze
29 Min
Die Schlei - Deutschlands längster Ostseefjord. © NDR/Joker Pictures/Jela Henning
59 Min
Eine lachende junge Frau. © NDR/7Tage
44 Min
Der Bauer kniet neben einem Kalb auf der Wiese. © Screenshot
29 Min
Bäcker Georg Oetzmann in seinem mobilen Verkaufswagen.
29 Min
Berufsfischer auf dem Dümmer. © NDR/AZ Media TV/Christian Leunig
59 Min
Zwei Frauen in einem Hörsaal. Eine von ihnen gebärdet. © NDR/Lisa Wolff/Henning Wirtz
30 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen