Furcht, Frust und viele Fragen? Vor der Wahl in MV

Sendung: Doku & Reportage | 20.09.2021 | 22:00 Uhr 45 Min | Verfügbar bis 20.09.2022

Kein Bus, kein Netz, niedrige Löhne: altbekannte Probleme, die auch 2021 den Wahlkampf in Mecklenburg-Vorpommern dominieren. Frust pur für viele Menschen, die sich abgehängt und von der Politik vergessen fühlen. Und die Corona-Pandemie hat neue Gräben aufgerissen. Was erwarten die Menschen in Mecklenburg-Vorpommern von der Politik in den kommenden Jahren? Wie groß sind Entäuschung und Hoffnung? Eine Reporterin reist quer durchs Land, um Antworten zu finden: von Ahlbeck bis Zarrentin.

Bundes- und Landtagswahl in MV 2021
Folge 49 - Furcht, Frust und viele Fragen: Ein Film und seine Geschichte
NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/Furcht-Frust-und-viele-Fragen-Stimmen-und-Stimm,doku2466.html

Mehr Doku & Reportage

Im Herbst 2015 kommen auf dem Boizenburger Bahnhof täglich Flüchtlinge auf ihrem Weg ins Mecklenburgische Erstaufnahmelager Horst an. Drinnen im Kiosk die Stammtischdiskussionen zur Flüchtlingskrise, draußen die menschliche Realität der Schutzsuchenden, z. B. wie hier in Form einer syrischen Großfamilie. Zwei Welten prallen aufeinander. © NDR/Basthorster Filmmanufaktur/Dieter Schumann
86 Min
Dr. John Goodyear und Hugh Pierson (v.l.n.r.) © NDR/Zentralfilm
89 Min
Moderatorin Andrea Grießmann erkundet die Insel Fehmarn. © NDR/WDR/Anja Koenzen
44 Min
Kitesurfer lieben den Wind und die Wellen von Sylt. Anne Willmes (r) trifft Sonja Bunte, die ihr Hobby zum Beruf gemacht hat, beim Kitesurf World Cup am Strand von Westerland. © NDR/WDR/Alice Tschöke
44 Min
Blick auf eine Amsterdammer Gracht.
25 Min
Ein junger Schimpanse, dessen Eltern von Wilderern ermordet wurden. © NDR/Felix Meschede
90 Min
Viele kleine Schokladenkuchen wären von einer Bäckerin präperiert.
25 Min
Werftchefin Claudia Ehlebracht zeigt Wolfgang Stumph ihren Familienbetrieb in Allermöhe. © NDR/DOKFilm Fernsehprodution/Jan Urbanski
89 Min
Immer Richtung Westen! Die B 201 Richtung Süderbrarup liegt zum Glück auf der "Luftlinie". © NDR
43 Min
Die polnische Halbinsel Hela wächst in die Danziger Bucht hinein. © NDR/Manfred Schulz TV & FilmProduktion
89 Min
Blick aus der Luft auf das Haus des mutmaßlichen Mörders Kurt-Werner Wichmann. © NDR
33 Min
Wolfgang Sielaff. © NDR
36 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen