Für Birgit Wärnke ist die Doku auch eine persönliche Spurensuche: Die NDR-Filmemacherin ist in Ostdeutschland aufgewachsen. © NDR/Martin Kobold

Mit Gebärdensprache: Einheitsland - Oder doch nicht?

Warum gibt es noch ein Ost und West nach 30 Jahren Mauerfall? Ein Wir und Ihr? Woran liegt das? Das fragt sich NDR Filmemacherin Birgit Wärnke.

3 bei 5 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen