Pressemitteilungen der vergangenen Wochen

 

Zehn Jahre „Mein Nachmittag“: Geburtstagsfeier mit vielen Gästen live aus Ellerhoop

24.09.2018 15:26 Uhr

Vor zehn Jahren erblickte das Magazin „Mein Nachmittag“ das Licht der Fernsehwelt. Mehr als 2300 Sendungen später feiert das Team der Sendung im NDR Fernsehen das Jubiläum mit zahlreichen Gästen und einem fröhlichen Blick zurück – und meldet sich dazu am Freitag, 28. September, live aus dem „Mein Nachmittag“-Fernsehgarten aus dem Baumpark Arboretum in Ellerhoop (Kreis Pinneberg). mehr

Filmfest Hamburg: NDR präsentiert 13 Produktionen

24.09.2018 13:00 Uhr

Mitfiebern bei den Ermittlungen der „Tatort“-Kommissare Klaus Borowski und Mila Sahin, Mitlachen beim „Tatortreiniger“, Mitfühlen beim Doku-Drama „Das Geheimarchiv im Warschauer Ghetto“: Das sind einige der Highlights, die der NDR in diesem Jahr auf dem Filmfest Hamburg bietet. Insgesamt kann das Publikum dort 13 neue (Ko-)Produktionen des NDR auf der großen Leinwand erleben. Eine davon, die Filmbiografie „Die Affäre Borgward“, steht im Wettbewerb um den mit 25.000 Euro dotierten Hamburger Produzentenpreis „Deutsche Fernsehproduktion“. Der Norddeutsche Rundfunk ist auch in diesem Jahr Medienpartner des Filmfests Hamburg. mehr

Maria Furtwängler und Tijan Marei als Mutter und Tochter: Drehstart für Tragikomödie von NDR und ARD Degeto

24.09.2018 12:17 Uhr

Maria Furtwängler als ebenso flirrende wie launenhafte Rockmusikerin, Tijan Marei („Alles Isy“) als ihre spießige und nach Anerkennung suchende Tochter Jenny: Von dieser Mutter-Tochter-Beziehung erzählt der Fernsehfilm „Nachts baden“, den Ariane Zeller bis zum 18. Oktober auf Mallorca und in Göttingen dreht. Gemeinsam mit Frank Zeller schrieb sie auch das Drehbuch. Ariane Zellers Drama „Zwei“ war in diesem Jahr für den Grimme-Preis nominiert. Zu den weiteren Darstellern der Tragikomödie „Nachts baden“ von NDR und ARD Degeto zählen Jonathan Berlin, Karsten Antonio Mielke und Harald Schrott. „Nachts baden“ wird im kommenden Jahr in der „FilmMittwoch“-Reihe im Ersten zu sehen sein. mehr

NDR 90,3 präsentiert den One-Hit-Wonder-Tag

24.09.2018 11:00 Uhr

Dienstag, der 25. September, wird von Musikfans weltweit als One-Hit-Wonder-Tag gefeiert. Auch Hamburg ist mit dabei: NDR 90,3 präsentiert den Tag der One-Hit-Wonder und spielt nur Titel, mit denen Künstler zwar auf einen Schlag berühmt wurden, an deren Erfolg sie aber nie anknüpfen konnten. mehr

Nach Festnahme in Istanbul: Hamburger wieder frei

21.09.2018 16:47 Uhr

Der in Istanbul vorläufig festgenommene deutsche Staatsbürger Nurali Demir ist nach Informationen von NDR, WDR und Süddeutscher Zeitung wieder auf freiem Fuß. Der ehemalige Vorsitzende der Alevitischen Gemeinde Hamburg war am Freitagmittag bei seiner Ankunft auf dem Istanbuler Atatürk-Flughafen von Polizeibeamten vorübergehend in Gewahrsam genommen worden. Demir sagte im Gespräch mit den drei Medien, er sei von einem Staatsanwalt verhört worden. mehr

Sascha Molina neuer NDR Produktionsdirektor

21.09.2018 14:20 Uhr

Sascha Molina wird neuer Produktionsdirektor des NDR. Der NDR Verwaltungsrat hat am Freitag, 21. September, in Hamburg dem entsprechenden Vorschlag von Intendant Lutz Marmor zugestimmt. Sascha Molina folgt damit auf Dr. Michael Rombach – der derzeitige NDR Produktionsdirektor wechselt zum 1. Januar 2019 in gleicher Funktion zum ZDF. mehr

NDR, WDR, SZ: Deutscher Staatsbürger in Türkei inhaftiert

21.09.2018 13:43 Uhr

In der Türkei ist nach Informationen von NDR, WDR und SZ erneut ein deutscher Staatsbürger festgenommen worden. Bei dem Mann handelt es sich um den ehemaligen Vorsitzenden der Alevitischen Gemeinde Hamburg, Nurali Demir. Er sei am Freitagmittag, dem 21. September, bei der Einreise auf dem Istanbuler Flughafen von Polizisten in Gewahrsam genommen worden, teilte seine Tochter mit. Sie war mit ihrem Vater am Morgen in die Türkei gereist, um an einer Familienfeier teilzunehmen. mehr

NDR startet größte Luft-Messaktion des Nordens – und lädt ein zum Mitmachen

21.09.2018 11:04 Uhr

Die gute Luft gehört zu Norddeutschland wie Leuchttürme oder Rapsfelder. Aber ist die frische norddeutsche Brise wirklich sauber? Wie stark setzen Autos, Schiffsverkehr, Massentierhaltung und Kaminöfen Feinstaub oder Stickstoffdioxid frei? Um das herauszufinden, startet der NDR die größte Luft-Messaktion Norddeutschlands und lädt seine Zuschauer, Hörer und Nutzer ein, bei sich vor Ort nachzuforschen. mehr

Der neue Chefdirigent des NDR Chores stellt sich vor: Klaas Stok dirigiert Bachs h-Moll Messe

21.09.2018 09:31 Uhr

Klaas Stok wusste schnell, welches Werk er sich für sein Antrittskonzert als Chefdirigent des NDR Chores wünschte: Bachs h-Moll Messe BWV 232. „Das größte Kunstwerk, das die Welt je gesehen hat“, begeisterte sich schon 1822 der Dirigent Carl Friedrich Zelter – und das bedeutet die Messe vielen Musikliebhabern noch heute. Der NDR Chor führt Bachs Opus summum zusammen mit Concerto Köln und international renommierten Solisten am Sonntag, 30. September, im Großen Saal der Elbphilharmonie auf. mehr

„Hand in Hand für Norddeutschland“: NDR Aktion für Menschen mit Demenz

21.09.2018 06:00 Uhr

Menschen mit Demenz stehen im Mittelpunkt der diesjährigen NDR Benefizaktion „Hand in Hand für Norddeutschland“. Partner sind die Alzheimer Gesellschaften in Niedersachsen, Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern und Hamburg. Die NDR Radioprogramme, das NDR Fernsehen und das Internet-Angebot NDR.de werden vom 3. bis zum 14. Dezember im Rahmen von „Hand in Hand für Norddeutschland“ über die vielfältigen Projekte der Alzheimer Gesellschaften im Norden informieren und zu Spenden aufrufen. Das gespendete Geld kommt den Hilfsprojekten zu 100 Prozent zugute. Alzheimer ist die häufigste Form von Demenz; die Alzheimer Gesellschaften setzen sich für alle Erkrankten ein, egal, welche Demenz-Form sie haben. mehr

NDR 1 Welle Nord präsentiert Platt Poetry Slam auf dem Scheersberg - Workshop für Nachwuchs-Slammer

20.09.2018 17:00 Uhr

Am 30. September, 17 Uhr, wird es für ein halbes Dutzend plattdeutscher Nachwuchs-Slammer ernst: Auf dem Scheersberg präsentieren sich die jungen Platt-Slammer im Festsaal der Jugendbildungsstätte. mehr

Sachsen: AfD-Funktionär arbeitet beim Verfassungsschutz – Hendrik S. bescheinigt Rechtsextremen „intelligente Aktionsformen“

20.09.2018 12:00 Uhr

Beim sächsischen Landesamt für Verfassungsschutz ist seit Jahren ein Funktionär der AfD beschäftigt. Hendrik S. ist Mitglied der Landesprogrammkommission der Partei und dort als Leiter des Fachausschusses 5 zuständig für die Erarbeitung von Konzepten im Bereich Innere Sicherheit, Justiz und Datenschutz. Im Interview mit dem ARD-Magazin „Panorama“ (NDR) bestätigte er diesen Sachverhalt – und attestierte der rechtsextremen „Identitären Bewegung“ (IB) unter anderem „intelligente Aktionsformen“. mehr

Anja Reschke erhält den Hildegard-von-Bingen-Preis für Publizistik 2018

20.09.2018 11:44 Uhr

Der Hildegard-von-Bingen-Preis für Publizistik 2018 geht an Anja Reschke. Die Journalistin moderiert das NDR Politikmagazin „Panorama“ im Ersten und das Medienmagazin „Zapp“ im NDR Fernsehen, zudem leitet sie im NDR die Abteilung Innenpolitik. Reschke wird für ihre standhafte, professionelle und aussagekräftige publizistische Arbeit ausgezeichnet. mehr

NDR 2 „Life Sounds – die Musik meines Lebens“: neuer Radiotalk mit Reinhold Beckmann

20.09.2018 10:03 Uhr

Reinhold Beckmann ist jetzt auch im Radio zu hören: In seiner ersten eigenen Radiosendung empfängt der TV-Talker bei NDR 2 Prominente aus Politik, Kultur und Sport. In dem zweistündigen Format nähert er sich seinen Gästen über die Musik ihres Lebens. Frühe Kassettenaufnahmen aus dem Radio, die geheime Plattensammlung des großen Bruders, sorgfältig zusammengestellte Mixtapes für die erste große Liebe – populäre Persönlichkeiten gewähren in „NDR 2 Life Sounds“ über ihre musikalischen Erinnerungen und Schwärmereien einen bisher unbekannten Zugang zu ihren Biografien. mehr

AfD: Interne Mails belegen heimliche Wahlkampffinanzierung

20.09.2018 07:00 Uhr

Die AfD erhält kostenlose Wahlkampfhilfe vom „Verein zur Erhaltung der Rechtsstaatlichkeit und der bürgerlichen Freiheiten“ – anders als bisher von Parteichef Jörg Meuthen behauptet. Im derzeit laufenden bayerischen Landtagswahlkampf nutzt die Partei Materialien des Unterstützervereins und hat diese auch aktiv bestellt. Das belegen Mails und Interviewaussagen, die dem ARD-Politikmagazin „Panorama“ (NDR), der Schweizer Wochenzeitung WOZ und ZEIT ONLINE vorliegen. mehr

NDR Programme auch im 13. Jahr exklusiver Medienpartner des Reeperbahn Festivals

19.09.2018 11:27 Uhr

Vier Tage Musik, über 70 Clubs, mehr als 400 Bands – der NDR unterstützt das Reeperbahn Festival, das größte Clubfestival Europas, wieder als exklusiver Medienpartner. Die NDR Radioprogrammen und www.NDR.de bieten zahlreiche Live-Sendungen und Konzerte sowie Berichte und Reportagen. Online werden zum Beispiel die Konzerte am Donnerstag, 20. September, und Sonnabend, 22. September, aus dem Docks live gestreamt. mehr

Michal Nesterowicz und Soyoung Yoon beim NDR Elbphilharmonie Orchester in Kiel und Lübeck

19.09.2018 11:00 Uhr

Michal Nesterowicz ist einer der gefragtesten aufstrebenden Dirigenten in Europa. In vergangenen Spielzeiten gab der Pole seine Debüts etwa beim Gewandhausorchester Leipzig oder dem Royal Concertgebouw Orchestra. Beim NDR Elbphilharmonie Orchester debütierte er 2014 und wurde daraufhin sofort wieder eingeladen. Zuletzt überzeugte er hier mit einer Aufführung von Prokofjews Fünfter Sinfonie. Jetzt kehrt Nesterowicz für zwei Konzerte am 21. September in Kiel und am 23. September in Lübeck ans Pult des NDR Elbphilharmonie Orchesters zurück. Mit dabei hat er die berühmte Fünfte Sinfonie von Peter Tschaikowsky, dessen 125. Todestags sich im November jährt. Tschaikowsky gilt als musikalischer Inbegriff großer Gefühle und entfesselter Leidenschaft. In seiner e-Moll-Sinfonie führt er den Hörer von der „völligen Ergebung in das Schicksal“ im 1. Satz über Melodien voll schwärmerischer Liebe im 2. Satz und einen eleganten Walzer im 3. Satz bis zum strahlenden Triumph im Finale. mehr

Robert Geisendörfer Preis für NDR Kultur: Hörspiel „Die Umsiedler“ ausgezeichnet

19.09.2018 10:00 Uhr

Das NDR Hörspiel „Die Umsiedler“ wird mit einem Robert Geisendörfer Preis in der Kategorie Hörfunk ausgezeichnet. Das Radiostück nach dem gleichnamigen Kurzroman von Arno Schmidt wurde am 26. April 2017 auf NDR Kultur urgesendet und ist eine Koproduktion mit dem WDR. Der Robert Geisendörfer Preis wird am 16. Oktober in München verliehen. mehr

„NDR Kultur Foyerkonzert on tour“: David Orlowsky Trio im NDR Landesfunkhaus in Hannover

19.09.2018 09:02 Uhr

Mit ihrer großen Leidenschaft für traditionelle Klezmermusik, die sich in virtuos-fulminanten Eigenkompositionen widerspiegelt, begeistern die Musiker des David Orlowsky Trios ihr Publikum schon seit mehr als 20 Jahren. Am Montag, 8. Oktober, steht das Ensemble um den Klarinettisten David Orlowsky bei einem „NDR Kultur Foyerkonzert on tour“ im Kleinen Sendesaal des NDR in Hannover auf der Bühne. Eintrittskarten für das Konzert können nicht gekauft, sondern nur gewonnen werden. NDR Kultur verlost die Tickets ab sofort online unter www.NDR.de/ndrkultur sowie ab dem 1. Oktober „on air“ im Radio. mehr

NDR und SZ: Kein Asyl für Nasibullah S.

19.09.2018 08:55 Uhr

Die Klage des im Juli 2018 unrechtmäßig abgeschobenen afghanischen Flüchtlings Nasibullah S. gegen seinen abgelehnten Asylantrag ist nach Informationen des Norddeutschen Rundfunks (NDR) und der Süddeutschen Zeitung (SZ) vom Verwaltungsgericht Greifswald abgelehnt worden. Das bestätigte die Anwältin des 20-jährigen Afghanen, Sonja Steffen. „Ich bin enttäuscht und werde weiterkämpfen. In jedem Fall lege ich Rechtsmittel gegen das Urteil ein. Denn ich sehe für die Berufungsbeschwerde gute Erfolgsaussichten“, sagte Steffen gegenüber NDR und SZ. mehr