Maren Bockholdt

Geboren in: Lübeck

am: Zwilling

Das wollte ich als Kind werden: Heute würde man sagen: Irgendwas mit Medien

Das mache ich bei NDR 90,3: moderieren.

Mein schönstes Erlebnis: Erlebe ich an jedem Tag, an dem mich die NDR 90,3 Hörer und Hörerinnen in ihr Schlafzimmer lassen. Mich in ihre Küche, an ihren Arbeitsplatz, in ihr Auto mitnehmen. Klingt kitschig, meine ich aber ernst.

Das war mir peinlich: Ungefähr hunderttausend Dinge. Zum Glück ist das Hirn barmherzig. Und vergisst...

Mein Lebensmotto: Alles wird gut.

Das esse ich am liebsten: Ohne Mist: Salat. Gebt mir noch ein bisschen Thunfisch dazu, und ich bin im Glück.

Auf eine einsame Insel nehme ich mit: Robinson Crusoe. Der weiß, wie's geht.

Das mache ich, wenn ich nicht bei NDR 90,3 bin: Ich lese, ich höre zu, ich esse, ich versuche mir Witze zu merken (klappt nie), ich versuche täglich mindestens zehn Kilometer durch Hamburg zu gehen (klappt meistens), ich streichle fremde Hunde, und - ich mache genau das, was Sie auch tun.

Da bin ich gerne, wenn ich nicht in Hamburg bin: Überall dort, wo es warm und hell ist. Und ab 25 Grad Wassertemperatur gehe ich sogar rein.

Deshalb liebe ich es, nach Hamburg zurückzukehren: Weil ich weiß, dass die weißen Tauben Möwen sind. Und ich Hamburg als liberale Hafenstadt unglaublich schätze. Und hier eine Menge Menschen wohnen, die ich sehr mag. Und überhaupt…

 

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/903/wir_ueber_uns/Maren-Bockholdt,marenbockholdt100.html