NDR 90,3 Moderatorin Jacqueline Heemann (li.) interviewt den Boxer Hamid Rahimi. © NDR Foto: Alexander Heinz

Profiboxer Hamid Rahimi im Stadtgespräch

NDR 90,3 - Treffpunkt Hamburg -

Hamid Rahimi ist in den 1990er-Jahren aus dem Krieg in Afghanistan geflohen und kam als Kind mit seiner Familie nach Jenfeld. Als Jugendlicher war er kriminell. Ein Gefängnisaufenthalt veränderte sein Leben.

0 bei 0 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen