Sendedatum: 10.09.2019 16:45 Uhr

"Heller als Heller": Jetzt bewerben

Manchmal sind es nur wenige Sekunden, bis es vorbei ist: Meistens haben die Mitspielenden dann "Nein" gesagt, obwohl sie das doch gar nicht wollten. "Heller als Heller" ist das nicht ganz so ernst gemeinte Ratespiel in Stephan Hellers Nachmittagsshow bei NDR 90,3.

"Heller als Heller": Leichter gesagt als getan

NDR 90,3 -

Weiß, schwarz, ja und nein - wenn Sie diese vier Wörter beim NDR 90,3 Fragespiel "Heller als Heller" nicht nennen, haben Sie gewonnen. Klingt doch ganz einfach? Nur in der Theorie.

4,75 bei 8 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Weiß, schwarz, ja und nein sind verboten

Die Regeln sind einfach: Stephan Heller ruft von Montag bis Freitag jeweils um 16.45 Uhr aus dem NDR 90,3 Studio eine Herausforderin oder einen Herausforderer an. Sie oder er muss 60 Sekunden lang Fragen zügig beantworten - mit einer Einschränkung: Keinesfalls darf das Wort "Weiß", "Schwarz", "Ja" oder "Nein" verwendet werden.

Wer durchhält, wird belohnt

Gelingt das, gibt es Tickets, DAB+ Radios und andere tolle Preise zu gewinnen. Manchmal aber rutscht dann doch ein schnelles "Ja" über die Lippen und Stephan Heller muss den "Verloren"-Knopf drücken. Versuchen Sie selbst Ihr Glück und schlagen Sie Stephan Heller bei "Heller als Heller"! Bewerben können Sie sich über das untenstehende Formular oder rufen Sie die Gewinnhotline (01371) 903903* an.

*(14 Cent pro Anruf aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunkpreise können abweichen.)

Für "Heller als Heller" bei NDR 90,3 registrieren

Meine Daten:
Spamschutz
Datenschutz

Unsere Datenschutzerklärung, Ihre Rechte und weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie unter NDR.de/datenschutz

*- Pflichtfelder. Diese Felder müssen ausgefüllt werden.

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 | 10.09.2019 | 16:45 Uhr