Birgit Wärnke gewinnt den Robert Geisendörfer Preis 2019. © Robert Geisendörfer Preis Foto: Verena Brüning

Birgit Wärnke: "Einheitsland - oder doch nicht"

NDR 90,3 -

30 Jahre nach dem Mauerfall geht der Film "Einheitsland - Oder doch nicht" der Fragestellung nach, wie vereint Deutschland wirklich ist. Die Autorin des Films, Birgit Wärnke, spricht über das Projekt.

5 bei 3 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Dokumentation

NDR Fernsehen

Einheitsland - Oder doch nicht?

30.10.2019 21:00 Uhr
NDR Fernsehen

30 Jahre nach dem Mauerfall gibt es noch ein Wir und ein Ihr. Woran liegt es, dass die Deutsche Einheit noch nicht vollendet ist? Filmemacherin Birgit Wärnke geht auf Spurensuche. mehr