Sendedatum: 30.08.2020 18:05 Uhr

Zur Sache: Neue Regeln für Chöre und Orchester im Land

Die Entscheidung des Landes, Proben von Chören und Orchestern im Land wieder in geschlossenen Räumen zu erlauben, aber keine Auftritte zuzulassen, ist auf ein geteiltes Echo gestoßen. In der NDR 1 Welle Nord Sendung Zur Sache begrüßten Chorleiter und Landesmusikverband die Entscheidung, sehen allerdings auch viele Umsetzungsprobleme. Proben ja, Auftritte nein - das stellt Chor- und Orchesterleiter im Land vor Probleme. Denn die Auflage von zweieinhalb Metern Abstand unter den Ensemblemitgliedern bedeutet, dass die Suche nach geeigneten Räumen in den kommenden Tagen schwierig wird. Derzeit werden unter anderem große Scheunen, Festzelte, Bushallen und Kirchen als Probenräume diskutiert.

Chorleiter Karl Hänsel dirigiert die Knabenkantorei mit ausschweifenden Gesten. © NDR Foto: Julian Marxen

AUDIO: Neue Regeln für Chöre und Orchester im Land (57 Min)

Motivation könnte sinken

Was das Auftrittsverbot angeht, haben die Vertreter von Chören, Musikschulen und Kirchen in der Sendung Zur Sache die Sorge geäußert, dass die Motivation bei Chormitgliedern und Blasmusikern sinkt und insgesamt die Musikkultur des Landes leidet - und dass es keine wirkliche Perspektive gebe für die Amateurmusik. Langfristig müssten Möglichkeiten gefunden werden, den Schutz vor Infektionen und das Musizieren und Singen in einer Art Normalbetrieb zusammen zu bringen, fordert der Landesmusikrat. Am Dienstag will die Landesregierung die neuen Corona-Schutzmaßnahmen für die Amateurmusik verabschieden. Der Gemeindegesang in Kirchen werde allerdings vorerst weiterhin verboten, hatte Ministerpräsident Daniel Günther (CDU) angekündigt.

Weitere Informationen
Montage Jahresrückblick: Nachrichtenbilder aus den Bundesländern Hamburg, Niedersachsen, Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern in einem Filmstreifen © dpa, Fehmarnbelt Development Joint Venture Foto: Jochen Lübke, Jens Wolf, Jens Ressing

Die Themen im Überblick

Mitschnitte, Zusammenfassungen, Hintergrundberichte - alles zu den Sendungen "Zur Sache" zum Nachlesen und Nachhören. mehr

Podcast Bild für die Sendung "Zur Sache". ©  Roman Gorielov/fotolia Foto:  Roman Gorielov

Podcast: Zur Sache

Jeden Sonntag diskutieren Experten in der Sendung "Zur Sache" von 18 bis 20 Uhr über das Thema der Woche. Auch die Meinungen und Fragen der Hörerinnen und Hörer sind gefragt. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Welle Nord | Zur Sache | 30.08.2020 | 18:05 Uhr

Zur Sache

Podcast Bild für die Sendung "Zur Sache". ©  Roman Gorielov/fotolia Foto:  Roman Gorielov

Podcast: Zur Sache

Jeden Sonntag diskutieren Experten in der Sendung "Zur Sache" von 18 bis 20 Uhr über das Thema der Woche. Auch die Meinungen und Fragen der Hörerinnen und Hörer sind gefragt. mehr

Montage Jahresrückblick: Nachrichtenbilder aus den Bundesländern Hamburg, Niedersachsen, Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern in einem Filmstreifen © dpa, Fehmarnbelt Development Joint Venture Foto: Jochen Lübke, Jens Wolf, Jens Ressing

Die Themen im Überblick

Mitschnitte, Zusammenfassungen, Hintergrundberichte - alles zu den Sendungen "Zur Sache" zum Nachlesen und Nachhören. mehr

Livestream NDR 1 Welle Nord

ARD Hitnacht

00:00 - 06:00 Uhr
Live hörenTitelliste