Sendedatum: 22.01.2019 20:00 Uhr

Kirsten Boie schreibt Bestseller für Kinder

Etwa hundert Werke hat Kirsten Boie schon veröffentlicht. Seit mehr als 30 Jahren schreibt sie Kinder-und Jugendbücher.

Zwei Stunden, ein Gast: Jan Malte Andresen trifft Prominente, Helden des Alltags oder Menschen, deren spannendes Leben jenseits der breiten Öffentlichkeit verläuft. Andresen - Der Schleswig-Holstein Talk läuft jeden Dienstag zwischen 20 und 22 Uhr auf NDR 1 Welle Nord und schon ab Freitag online als Podcast.

Kinder haben ihre Romanreihe "Wir Kinder aus dem Möwenweg" besonders gerne - die wurde sogar als Animationsserie verfilmt. Kirsten Boie schreibt seit mehr als 30 Jahren Kinder- und Jugendromane. Ihr Repertoire reicht von Bilderbüchern für die Kleinsten bis zu Abenteuerromanen für Teenager. Mit "Ein Sommer in Sommerby" hat Kirsten Boie jetzt die Schleiregion, in der ihre Familie ein Ferienhaus hat, zur Romankulisse gemacht. "Wer da hinfährt und die Orte sucht, wird bis auf Sommerby alles finden können!", verspricht die Autorin.

Kirsten Boie und Jan-Malte Andresen im Tonstudio des Landesfunkhauses in Kiel. © NDR Foto: Dominik Dührsen

Bestseller für Kinder

NDR 1 Welle Nord - Andresen - Der Schleswig-Holstein Talk -

Kirsten Boie schreibt seit mehr als 30 Jahren Kinder- und Jugendromane. Ihr Repertoire reicht von Bilderbüchern für die Kleinsten bis zu Abenteuerromanen für Teenager.

5 bei 3 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Download

Keine Angst vor schwierigen Themen

"Man kann für Kinder über alles schreiben", sagt Kirsten Boie. Sie ist überzeugt davon, dass es kein Thema gäbe, das zu schwer ist. Man müsse nur den richtigen Ton treffen. So schreckt sie auch nicht vor schwierigen Themen wie Flucht, Obdachlosigkeit und Armut zurück.

Engagiert für Bildung von Kindern

Weitere Informationen

Kinder sollen besser lesen lernen

"Jedes Kind muss lesen lernen" - diese Forderung haben mehr als 110.000 Menschen unterschrieben. Diese Petition, die Hamburger Erklärung, wurde am Donnerstag an Bildungsministerin Karliczek überreicht. mehr

Das Schreiben allein reicht Kirsten Boie aber nicht. Sie engagiert sich in verschiedenen Projekten für die Bildung und Chancengleichheit von Kindern. "Jedes Kind muss Lesen lernen", diese Petition hat sie im Sommer 2018 gestartet. Mit ihrem Mann hat sie die Möwenweg-Stiftung gegründet, die zum Beispiel in Lübeck den Verein Bücherpiraten unterstützt. Außerdem engagiert sie sich für Flüchtlinge und ein Aids-Waisen-Projekt in Swasiland.

Wovon handelt das nächste Buch?

Und wie schafft Kirsten Boie es, immer den richtigen Ton für das richtige Alter zu treffen? Hat sie Angst, dass ihr mal kein Thema mehr einfällt? Wie ist Kirsten Boie überhaupt zum Schreiben gekommen und wo bewahrt sie ihr Bundesverdienstkreuz auf? Und warum hat Jan Malte Andresen der Autorin Groschenromane mitgebracht - das und mehr in Andresen - Der Schleswig-Holstein Talk.

Podcast
Podcast

Andresen - Der Schleswig-Holstein Talk

Prominente, Helden des Alltags oder ganz normale Menschen mit beeindruckender Geschichte: Jan Malte Andresen spricht über Gefühle, Privates, Außergewöhnliches und Schleswig-Holstein. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Welle Nord | Andresen - Der Schleswig-Holstein Talk | 22.01.2019 | 20:00 Uhr

Kirsten Boie besucht das NDR Hörspiel "Thabo"

Der NDR hat den Roman "Thabo und der Nashorn-Fall" vertont - und Autorin Kirsten Boie hat sich die Produktion ihres Romans in Hamburg angeguckt. NDR Info hat das Hörspiel am Sonntag gesendet. mehr