Sendedatum: 14.11.2017 20:00 Uhr

Dr. Ole Wittmann - Ein Kunsthistoriker erforscht Tattoos

Zu Gast bei "Andresen - Der Schleswig-Holstein Talk": Tattooforscher Dr. Ole Wittmann.

"Lass uns diesen Menschen näher kennenlernen", das ist das Motto von Jan Malte Andresen in seiner wöchentlichen Radio-Talkshow. Zwei Stunden, ein Gast: Prominente, Helden des Alltags oder Menschen, deren spannendes Leben ohne Rampenlicht und jenseits der breiten Öffentlichkeit verläuft. Da geht es um Gefühle, um Ungewöhnliches, Privates, gerne auch um Schleswig-Holstein und um viel Humor. Jeden Dienstag zwischen 20 und 22 Uhr im Programm bei NDR 1 Welle Nord und schon ab Freitag vorab als Podcast hier oder in der NDR Schleswig-Holstein App.

Am 14. November mit Dr. Ole Wittmann

Bei uns in Schleswig-Holstein gibt es irgendwie nichts, was es nicht gibt. Das beste Beispiel ist Dr. Ole Wittmann aus Henstedt-Ulzburg - er ist Tattooforscher. Als Kunsthistoriker blickt er auf die menschliche Haut als Leinwand, sieht in den gestochenen Bildern, wie geschickt der Tätowierer die Nadel geführt hat oder von wem das Motiv stammt. Er kennt sich aus in der Tattoo-Szene auf dem Hamburger Kiez und erforscht den Nachlass von Christian Warlich, einer Hamburger Tattoo-Ikone, deren Vorlagen noch heute weltweit ständig mit feinen Nadelstichen unter die Haut gehen.

Im Studio der NDR 1 Welle Nord stehen rechts Dr. Ole Wittmann und Jan Malte Andresen. © NDR Fotograf: Lisa Pandelaki

Kunsthistoriker erforscht Tattoos

NDR 1 Welle Nord - Andresen - Der Schleswig-Holstein Talk -

Bestechende Themen: die Jahrhunderte alte Tradition der Nadelstiche, die Kunstfertigkeit eines Hamburger Tätowierers und gesammelte Tattoos auf der Haut des Forschers.

3 bei 8 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Download

Fragen über Fragen

In Hamburg forschen und in Schleswig-Holstein leben, warum das? Arschgeweih, chinesische Schriftzeichen, Namen in schwarz-blau oder Ganz-Körper-Kunstwerke in bunt? Woran erkennt man ein gutes Tattoo? Was genau macht ein Kunsthistoriker, wenn er zu Tattoos forscht? Kann man davon leben? Und was haben wir von dieser Forschung? Jan Malte Andresen wird Dr. Ole Wittmann danach fragen - in Andresen - Der Schleswig-Holstein Talk.

Podcast
Podcast

Andresen - Der Schleswig-Holstein Talk

Prominente, Helden des Alltags oder ganz normale Menschen mit beeindruckender Geschichte: Jan Malte Andresen spricht über Gefühle, Privates, Außergewöhnliches und Schleswig-Holstein. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Welle Nord | Andresen - Der Schleswig-Holstein Talk | 14.11.2017 | 20:00 Uhr

Andresen - Der Schleswig-Holstein Talk

Prominente, Helden des Alltags oder ganz normale Menschen mit beeindruckender Geschichte: Jan Malte Andresen spricht über Gefühle, Privates, Außergewöhnliches und Schleswig-Holstein. mehr