Siegmar Wallat steht vor dem Nordfriisk Instituut © NDR Foto: Karin Haug

Friesisch für alle: Straße der Friesen

Sendung: Friesisch für Alle | 15.07.2020 | 20:05 Uhr | von Karin Haug
3 Min

Siegmar Wallat kennt sie alle: die Weinstraße oder die Märchenstraße. So kam der Bredsteder auf die Idee einer "Straße der Friesen" und bewarb sich damit für den Bürgerpreis 2020.

Ein Scherenschnitt von fünf Personen, die sich an den Händen halten. © fotolia Foto: Syda Productions

Kieler ZEIK bewirbt sich für Bürgerpreis 2020

Der Bürgerpreis 2020 steht unter dem Motto "Grenzen überwinden - Hände reichen". Unter anderen hat sich das Kieler Zentrum für Empowerment und Interkulturelle Kreativität beworben. mehr

Schild mit der Aufschrift "Moin Moin" © fotolia Foto: VRD

Friesisch auf NDR 1 Welle Nord

Jeden Mittwoch gibt es "Friesisch für alle". Sie hören diese Reihe in unserer Sendung "Moin Schleswig-Holstein! Von Binnenland und Waterkant" zwischen 20.05 und 21 Uhr. mehr

Eine Tasse Kaffeepunsch steht neben einem Stück Kuchen auf dem Tisch. © picture-alliance / DUMONT Bildarchiv

Friesisch für alle: Gesamtübersicht

Regelmäßig am Mittwochabend gibt es "Friesisch für alle" in der Sendung "Von Binnenland und Waterkant". Die Folgen finden Sie hier zum Nachhören. mehr