Blick über das Watt hinweg auf ein Ufer in der Abenddämmerung. © NDR Foto: Gitte Alpen

Friesisch für alle: Mord und Totschlag auf Föhr

Sendung: Friesisch für Alle | 29.01.2020 | 20:05 Uhr | von Karin Haug
3 Min

Im Jahre 1776 tötete Landdiener Rönne sein Kind und wird sechs Monate später zum Tode verurteilt. Archivar Reinhard Jannen hat den Fall und das Verfahren rekonstruiert.

Eine Tasse Kaffeepunsch steht neben einem Stück Kuchen auf dem Tisch. © picture-alliance / DUMONT Bildarchiv

Friesisch für alle: Gesamtübersicht

Regelmäßig am Mittwochabend gibt es "Friesisch für alle" in der Sendung "Von Binnenland und Waterkant". Die Folgen finden Sie hier zum Nachhören. mehr

Schild mit der Aufschrift "Moin Moin" © fotolia Foto: VRD

Friesisch auf NDR 1 Welle Nord

Jeden Mittwoch gibt es "Friesisch für alle". Sie hören diese Reihe in unserer Sendung "Moin Schleswig-Holstein! Von Binnenland und Waterkant" zwischen 20.05 und 21 Uhr. mehr