Henriette Boysen, Antje Arfsten, Anne Paulsen-Schwarz, Lena Terhart (v. l.n.r.) vor dem Nordfriisk Institut. © Karin Haug Foto: Karin Haug

Friesisch für alle: Grammatik-Projekt

Sendung: Friesisch für Alle | 07.10.2020 | 20:05 Uhr | von Karin Haug
3 Min

Die Friesen nutzen beim Sprechen feste Regeln - meist ohne zu wissen, was sie da eigentlich machen. Ein Grammatik-Projekt des Nordfriisk Instituuts will das ändern.

Schild mit der Aufschrift "Moin Moin" © fotolia Foto: VRD

Friesisch auf NDR 1 Welle Nord

Jeden Mittwoch gibt es "Friesisch für alle". Sie hören diese Reihe in unserer Sendung "Moin Schleswig-Holstein! Von Binnenland und Waterkant" zwischen 20.05 und 21 Uhr. mehr

Eine Tasse Kaffeepunsch steht neben einem Stück Kuchen auf dem Tisch. © picture-alliance / DUMONT Bildarchiv

Friesisch für alle: Gesamtübersicht

Regelmäßig am Mittwochabend gibt es "Friesisch für alle" in der Sendung "Von Binnenland und Waterkant". Die Folgen finden Sie hier zum Nachhören. mehr