An einer langen Arbeitsfläche stechen Schüler Plätzchen aus Teig aus. © NDR Foto: Rebekka Merholz

Folge 7: In de Wiehnachtsbäckerie

Sendung: Von Binnenland und Waterkant | 21.12.2016 | 20:05 Uhr | von Rebekka Merholz 3 Min

Heute lernen die Lütten der Knüttel-Antonius-Schule und unsere Reporterin Rebekka nicht im Klassenzimmer Platt, sondern in der Bäckerei Michaelis in Süderbrarup.

Drei Kinder stehen um einen kleinen Tisch und hauen mit einer Fliegenklatsche auf Bilder. © NDR Foto: Rebekka Merholz
4 Min

Folge 6: Töven op Wiehnachten

Die Lütten sind schon mächtig aufgeregt, denn es ist nicht mehr lange hin bis Weihnachten. Deshalb üben sie fleißig Gedichte. 4 Min

Ein Junge mit gehobenem Zeigefinger steht vor einer Tafel, an der ein Fragezeichen und ein Ausrufezeichen gezeichnet wurde. © Fotolia Foto: photophonie
3 Min

Folge 5: Mit Naschis zu den Zahlen

Sich vorstellen, die ersten Farben und Laternenlieder - der Wortschatz der Lütten wird jede Woche größer. Heute sind die Zahlen dran. 3 Min

Die Kindern der ersten Klasse der Knüttel-Antonius-Schule sitzen um eine Laterne © NDR Foto: Rebekka Merholz
3 Min

Folge 4: Latüster, Latüster

In Norderbrarup steht das Laternenfest an. Die Kinder der Knüttel-Antonius-Schule haben deshalb schon Laternen gebastelt und üben nun Laternenlieder auf Platt. 3 Min