Ein Feuerlöschpanzer auf einem Sattelschlepper.

Leistungsschau: Feuerlöschpanzer "Spot-55"

NDR 1 Radio MV -

Die Basis des Feuerlöschpanzers "Spot-55" ist der russische Kampfpanzer "T-55". Er verfügt über einen Aufbau mit Schild und einen großen Wassertank. Insgesamt sind 32 Stück gebaut worden.

4,5 bei 4 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Nach Waldbrand: Sperrung der A14 aufgehoben

Nach dem Waldbrand bei Groß Laasch ist die A14 wieder für den Verkehr freigegeben worden. Derweil kündigte Agrarminister Backhaus Konsequenzen aus dem schwierigen Einsatz an: "Es fehlt an Technik." mehr

Mehr aus Mecklenburg-Vorpommern

01:04
Nordmagazin

Champions League: SSC vor dem Spiel in Polen

20.11.2018 19:30 Uhr
Nordmagazin
28:40
NaturNah

Erntezeit auf dem Bauernhof

20.11.2018 18:15 Uhr
NaturNah
58:31
die nordstory

Hightech, Öko, Entertainment

20.11.2018 14:15 Uhr
die nordstory
02:56
NDR//Aktuell

Keine Rettungsgasse: Viele Einsätze verzögert

20.11.2018 14:00 Uhr
NDR//Aktuell
01:47
NDR//Aktuell

Tausende Euro Nachzahlung für Abwasser?

20.11.2018 14:00 Uhr
NDR//Aktuell
02:40
Nordmagazin

Wismar: Jede Nacht kommen die Wildschweine

19.11.2018 19:30 Uhr
Nordmagazin
02:45
Nordmagazin

Dreharbeiten für neuen Usedom-Krimi

19.11.2018 19:30 Uhr
Nordmagazin
03:34
Nordmagazin

Rüstungsexporte komplett gestoppt

19.11.2018 19:30 Uhr
Nordmagazin
00:43
Nordmagazin

Meisterschaft der Software-Entwickler

19.11.2018 19:30 Uhr
Nordmagazin
01:02
Nordmagazin

Prozess Musiker Staatstheater

19.11.2018 19:30 Uhr
Nordmagazin