Schubert und Prokofjew mit Gil Shaham und Robert Trevino

09.10.2020 | 20:30 Uhr 74 Min | Verfügbar bis 23.10.2030

Illustre Gäste gaben sich Anfang Oktober 2020 in Hannover die Ehre: der Geiger Gil Shaham, der schon mit zehn Jahren als Solist mit dem Israel Philharmonic Orchestra debütierte, und der Dirigent Robert Trevino, einer der Senkrechtstarter seiner Generation. Zusammen mit der NDR Radiophilharmonie haben sie im "Zwischenzeit"-Konzert am 9.10.20 Franz Schuberts Sinfonie Nr. 4 c-Moll D 417, die "Tragische", und Sergej Prokofjews Violinkonzert Nr. 2 g-Moll op. 63 aufgeführt. Sehen und hören Sie hier das Konzert in voller Länge, inklusive der Zugabe von Jean-Marie Leclair: Gil Shaham spielte die "Gavotte" aus der Sonate e-Moll für zwei Violinen op. 3 Nr. 5 II. im Duett mit der Konzertmeisterin der NDR Radiophilharmonie, Friederike Starkloff.

Weitere Informationen zu Programm und Beteiligten
Zum Radiomitschnitt des Konzerts
Mehr Video- und Audioaufnahmen der NDR Radiophilharmonie
Zurück zur Startseite der NDR Radiophilharmonie
NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/orchester_chor/radiophilharmonie/audio_video/Gil-Shaham-Radiophilharmonie,shahamvideo100.html