Stand: 01.10.2008 15:00 Uhr

Philipp Ahmann neuer Chordirektor des NDR

von Ralph Colemann

Unter neuer Führung geht der NDR Chor in die Spielzeit 2008/2009. Philipp Ahmann ist seit 1. August 2008 neuer Chordirektor des Ensembles. Einen entsprechenden Vertrag unterzeichneten Ahmann und NDR Intendant Lutz Marmor im Januar in Hamburg.

Marmor begrüßte die Verpflichtung des renommierten Chordirektors: "Dass wir Philipp Ahmann nun fest an den NDR binden konnten, ist eine gute Nachricht für alle Freunde der klassischen Vokalmusik. Die Sängerinnen und Sänger des NDR Chors haben schon mehrfach mit großem Erfolg mit ihm zusammengearbeitet. Ich bin sicher, dass Philipp Ahmann dem Chor in Zukunft viele neue Impulse geben wird."

Künstlerische Entwicklung Ahmanns

Philipp Ahmann wurde 1974 in Rheine geboren. Er studierte in Köln zunächst Schulmusik und Germanistik und erhielt ersten Dirigierunterricht bei Domkapellmeister Eberhard Metternich. Anschließend studierte er Dirigieren bei Marcus Creed. Weitere Impulse erhielt er als Sänger unter Frieder Bernius und Peter Neumann, durch die Teilnahme als Dirigent an der Eric-Ericson-Masterclass 2005 mit dem Niederländischen Kammerchor unter Simon Halsey und die gemeinsame Chorarbeit mit Robin Gritton.

Schon während seines Studiums arbeitete er in vielen unterschiedlichen Bereichen, so als musikalischer Leiter beim von ihm gegründeten Bonner Vokalensemble, als Dirigent der Produktionen von Mozarts Zauberflöte und Cosi fan tutte an der Jungen Kammeroper Köln oder als Dirigent und Einstudierer beim ChorWerk Ruhr. 2005 wählten ihn sowohl der Bonner Kammerchor als auch die Kartäuserkantorei Köln zu ihrem künstlerischen Leiter. Gleichzeitig arbeitet er als Lehrbeauftragter für Chorleitung an der Musikhochschule Köln weiterhin eng mit Marcus Creed zusammen. Darüber hinaus ist er seit der Spielzeit 2005/06 als Dirigent und Einstudierer auch bei den Rundfunkchören des NDR, SWR und WDR zu Gast.

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/orchester_chor/chor/ahmann4.html