Die Gewinner des Ehrenamtspreises stehen mit Ministerpräsident Stephan Weil auf einer Bühne. © Bertil Starke/NDR Foto: Bertil Starke

Wünschewagen erhält NDR Ehrenamtspreis

Stand: 26.11.2022 13:00 Uhr

Ministerpräsident Weil hat am Sonnabend die Preisträger des Ehrenamtspreises "unbezahlbar und freiwillig" ausgezeichnet. Auch das Publikum des NDR konnte in einer Kategorie über den Sieger abstimmen.

Der Ehrenamtspreis des NDR geht in diesem Jahr an den Wünschewagen vom Arbeiter-Samariter-Bund (ASB). Die Ehrenamtlichen aus Hannover erfüllen sterbenskranken Menschen ihren letzten Wunsch. Das kann ein Ausflug ans Meer sein, ein Besuch im Fußballstadion oder die Fahrt an Orte, die für die Betroffenen emotional wichtig sind. Unterwegs sind die 86 Helfer des Arbeiter-Samariter-Bundes mit einem umgebauten Krankenwagen. Der ist neben medizinischen Geräten unter anderem mit einer Musikanlage, getönten Scheiben und gekühlten Getränken ausgestattet. Dieser Einsatz hat die Nutzerinnen und Nutzer des NDR überzeugt und berührt. Von den knapp 15.300 Menschen, die sich an dem Internet-Votum beteiligt haben, stimmten rund 72 Prozent für das Engagement des Wünschebusses. Neben der Ehrung gibt es für das Team auch ein Preisgeld von 3.000 Euro.

VIDEO: Wünschewagen: Herzenswünsche erfüllen (22.11.2022) (4 Min)

Weil lobt Engagement aller Ehrenamtlichen

Julia-Marie Meisenburg und Laura Schröder vom Wünschewagen des ASB, die Gewinner des NDR-Ehrenamtspreises 2022, lächeln in die Kamera. © Bertil Starke/NDR Foto: Bertil Starke
Julia-Marie Meisenburg und Laura Schröder vom Wünschewagen des ASB haben den Ehrenamtspreis entgegengenommen.

Bei der Feierstunde in Hannover würdigte Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) den Einsatz der mehr als drei Millionen Ehrenamtlichen in Niedersachsen. "Es ist nicht selbstverständlich, dass so viele Menschen jede Menge Zeit und Aufwand für Vereine, Projekte, Organisationen und das Miteinander investieren." Mit dem Niedersachsenpreis für Bürgerengagement wolle das Land diejenigen würdigen, die sich meist ohne großes Aufsehen für das Wohl anderer einsetzten.

Hohe Beteiligung

Der Niedersachsenpreis für Bürgerengagement wird von der Landesregierung, der VGH Versicherung und den niedersächsischen Sparkassen vergeben. In diesem Jahr stieß der Wettbewerb auf eine große Resonanz. Nach Angaben der Organisatoren beteiligten sich rund 300 Einzelpersonen, Gruppen und Vereine.

Die weiteren Preisträger

  • Paul-Gerhardt-Mobil, Lüneburg
  • Jugendblasorchester Seelze
  • Kultur UNterstützt STadt - KUNST, Göttingen
  • Schützenverein Lahn
  • Queeres Netzwerk Gifhorn
  • Die Wohn-Erleichterer, Landkreis Rotenburg (Wümme)
  • Narmin Rashid, Laatzen
  • "Deine Autowerkstatt gemeinnützige GmbH", Oldenburg
  • Die Sehbehinderten-Reporter, Braunschweig
  • Lernort Natur, Holzminden

 

Weitere Informationen
Tierärztin Renate Keil vom Fledermauszentrum Hannover mit einem "Braunen Langohr". © NDR Foto: Anja Schlegel

Fledermauszentrum: Für Fledermäuse im Einsatz

Tierärztin Renate Keil und das Team vom Fledermauszentraum in Hannover sorgen sich um verletzte Fledermäuse. (25.11.2022) mehr

Jörg Udo Schiemann und Klaus-Dieter Kathagen: die beidem Macher hinter BoysToMen – Regionalcenter Braunschweig. © NDR Foto: Matthias Zimmermann

BoysToMen: Unterstützung für junge Männer

Das Regionalcenter BoysToMen Braunschweig steht Jungen beim Erwachsenwerden mit Mentoren zur Seite. (24.11.2022) mehr

Das Repaircafé-Team um Edmund Radke, Wolfgang Tobaben, Antoni Pilcicki und Martin Staden und Kunde Heinrich Schumacher (von links nach rechts). © NDR Foto: Catherine Grim

Repair Café Achim: Reparieren statt wegwerfen

Die Ehrenamtlichen vom Repair Café Achim helfen Menschen dabei, technische Geräte wieder fit zu machen. (23.11.2022) mehr

Der Wünschewagen. © Screenshot

Wünschewagen: Herzenswünsche erfüllen

Das Team vom Wünschewagen in Hannover sorgt dafür, dass Sterbenskranken der letzte Herzenswunsch erfüllt wird. (23.11.2022) mehr

Der Kochclub "Vom Beet auf den Tisch" bereitet Grünkohl zu. © NDR Foto: Susanne Schäfer

Vom Beet auf den Tisch: Regional und gesund Kochen

Ronald Siegmund-Stuckenberg zeigt Kindern und Erwachsenen wieviel Spaß es macht, regional, saisonal und gesund zu kochen. (21.11.2022) mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Aktuell | 26.11.2022 | 13:00 Uhr

Schlagwörter zu diesem Artikel

Soziales Engagement

Livestream NDR 1 Niedersachsen