Stand: 09.11.2019 15:00 Uhr

Radio live aus dem Grenzlandmuseum Eichsfeld

NDR 1 Niedersachsen hat am Samstag von 10 bis 15 Uhr aus dem Grenzlandmuseum Eichsfeld gesendet. Die Moderatorin Martina Gilica hat ihr mobiles Studio direkt im Eingangsbereich des Grenzlandmuseums aufgebaut und hinter die Kulissen des über 1.000 Quadratmeter großen Museums geblickt. Das Museum informiert als Erinnerungs- und Lernort über die Geschichte der deutschen Teilung.

Zu Gast im Grenzlandmuseum Eichsfeld

NDR 1 Niedersachsen Reporter auf Zeitreise

NDR 1 Reporterin Anja Westphal war als Außenreporterin ganz nah dran. Sie hat mit Zeitzeugen über ihre Erlebnisse und Erinnerungen an den Mauerfall vor 30 Jahren gesprochen und im Programm von NDR 1 Niedersachsen berichtet. Auch Schüssel-Schorse war mit seiner Schorsetta, einem T1 Bulli von 1964 dabei. Das Grenzlandmuseum Eichsfeld war der Abschluss seiner großen "30 Jahre - 30 Orte"-Tour entlang der ehemaligen innerdeutschen Grenze.

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | 09.11.2019 | 10:05 Uhr

30 Jahre - 30 Orte: Schüssel-Schorse auf Tour

Vom 28. Oktober bis 9. November hat Schüssel-Schorse an den Mauerfall erinnert. Für jedes wiedervereinigte Jahr stellte er einen Ort an der ehemaligen innerdeutschen Grenze vor. mehr

Die Sendungen von NDR 1 Niedersachsen

Aktuelle Themen, gute Laune und tolle Musik - das ist NDR 1 Niedersachsen. Hier gibt es alle Sendungen im Überblick. mehr