Gruppe junger Leute bilden einen Kreis © Fotolia.com Foto: william87

Ehrenamtspreis: Stimmen Sie ab dem 29. November ab!

Stand: 16.11.2021 13:33 Uhr

Der Niedersachsenpreis für Bürgerengagement wird vergeben. Ab dem 29. November können Sie abstimmen, wer den NDR Ehrenamtspreis gewinnen soll.

Viele soziale, kulturelle oder sportliche Angebote in Niedersachsen sind nur möglich, weil sich Menschen ehrenamtlich engagieren. Unter dem Motto "unbezahlbar und freiwillig" zeichnet der Niedersachsenpreis für Bürgerengagement herausragendes ehrenamtliches Engagement von niedersächsischen Bürgerinnen und Bürgern oder Initiativen aus. Jedes Jahr werden Preise in elf verschiedenen Kategorien vergeben - jeweils mit 3.000 Euro dotiert. Zehn Preisträger werden von einer Jury ausgewählt - den elften Preis vergeben die Zuschauer*innen und Hörer*innen vom NDR. Ins Leben gerufen wurde der Preis vom Land Niedersachsen, den VGH Versicherungen und den Sparkassen.

NDR Ehrenamtspreis: Stimmen Sie ab dem 29. November ab!

Der NDR stellt vom 29. November bis zum 3. Dezember täglich eine Initiative im Programm von NDR 1 Niedersachsen und am Abend bei Hallo Niedersachsen vor. Fünf Initiativen stehen für den NDR Ehrenamtspreis zur Wahl. Ab Montag, 29. November können Sie hier online abstimmen, welche der Initiativen gewinnen soll. Die Preisverleihung findet am Samstag, 4. Dezember statt. Wer gewonnen hat, erfahren Sie natürlich auch bei NDR 1 Niedersachsen.

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | 29.11.2021 | 07:20 Uhr

Livestream NDR 1 Niedersachsen

ARD Hitnacht

00:00 - 06:00 Uhr
Live hörenTitelliste