Sendedatum: 16.08.2017 16:50 Uhr

B

  1. A
  2. B
  3. C
  4. D
  5. E
  6. F
  7. G
  8. H
  9. I
  10. J
  11. K
  12. L
  13. M
  14. N
  15. O
  16. P
  17. Q
  18. R
  19. S
  20. T
  21. U
  22. V
  23. W
  24. Y
  25. Z

Bill Medley und Jennifer Warnes: "The Time Of My Life"

Zurück zur Übersicht B
"(I've Had) The Time Of My Life" wurde für die wichtigste Szene des Films ausgewählt - für die Schlussszene.

Am 8. Oktober 1987 kam der Tanzfilm "Dirty Dancing" in die deutschen Kinos. Und mit ihm das Lied, das heute - ein Vierteljahrhundert später - immer noch viel und gerne von den Radiostationen gespielt wird. Komponiert wurde das Lied von den beiden Musikern Franke Previte und John DeNicola, als sie mit dem Auto auf dem Garden State Parkway durch New Jersey fuhren. Sie hatten den Auftrag vom Boss ihrer Plattenfirma bekommen, aber eigentlich fehlte ihnen die Zeit dafür. Und sie konnten auch nicht wissen, dass der Film "Dirty Dancing" in die Filmgeschichte eingehen würde. Aber ihr Auftraggeber hatte ihnen am Telefon gesagt: "Nehmt Euch die Zeit. Denn es könnte Euer Leben verändern!"

"The Time Of My Life" für wichtigste Filmszene

Und tatsächlich: Ihr Lied wurde für die wichtigste Szene des Films ausgewählt - für die Schlussszene, in der Patrick Swayze als unwiderstehlicher Tanzlehrer und Jennifer Grey in der Rolle der 17-jährigen Baby den Gästen eines Ferienclubs einen Tanz vorführen - und sich alle glücklich in den Armen liegen.

Film und Song werden Kassenschlager

Als Franke Previte diese Szene zum ersten Mal sah, hatte er eine Gänsehaut, erzählte er später. Allerdings hätte er sein Lied gerne selbst gesungen. Das wollten aber die Film-Leute nicht. Sie hatten Bill Medley von den Righteous Brothers im Sinn. Der aber wiederum das Lied nicht singen wollte. Erst als ihm Jennifer Warnes als Duettpartnerin versprochen wurde, sagte er zu. Eine kluge Entscheidung. Denn nicht nur der Film wurde zum Kassenschlager, sondern auch "The Time Of My Life".

Mehr noch: Während der Film an sich bei allen wichtigen Preisverleihungen leer ausging, wurde das Lied mit dem Oscar, dem Golden Globe und dem Grammy ausgezeichnet.

Weitere Informationen

Die Geschichte zum Hit

Die bekanntesten Lieder der letzten 50 Jahre sind aus der Musikgeschichte nicht mehr wegzudenken. Bei NDR 1 Niedersachsen hören Sie die Geschichte hinter den Songs. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | 16.08.2017 | 16:50 Uhr