Thema: Datenschutz

Hacker entert Mediamarkt: Geräte fremdgesteuert

18.11.2017 12:49 Uhr

In Rostock hat ein jugendlicher Hacker den Verkaufsbetrieb in einem Elektronikmarkt gestört. Er übernahm die Kontrolle über Musik- und TV-Geräte, verstellte die Lautstärken und projizierte Slogans. mehr

Staatliche Hacker? Nichts genaues weiß man nicht

17.11.2017 12:23 Uhr
ZAPP

Strafverfolger zu Hackern - für ein Mehr an Sicherheit. Darum hat das Bundesinnenministerium ZITiS gegründet. Doch nach welchen rechtlichen und ethischen Maßstäben soll gearbeitet werden? mehr

Datenschützer kritisieren Bodycam-Bestellung

10.11.2017 20:37 Uhr

Im Testlauf hat die Körperkamera für Polizisten nach eigenen Angaben überzeugt. Das niedersächsische Innenministerium hat nun 500 Bodycams bestellt - trotz fehlender gesetzlicher Regelung. mehr

Audios & Videos

05:34

China: Überwachung durch Gesichtserkennung

24.10.2017 23:30 Uhr
Weltbilder
03:39
02:28

Erstes Hamburger Café schafft Bargeld ab

27.06.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
03:09

Nieget Book "Datenschuul op Platt"

22.05.2017 21:05 Uhr
NDR 1 Welle Nord
09:29

Nackt im Netz: Millionen Nutzer ausgespäht

01.11.2016 21:15 Uhr
Panorama 3
02:37

Datenhandel: Wie kann ich mich schützen?

01.11.2016 21:15 Uhr
Panorama 3
02:37

Leben mit tausend Passwörtern

11.06.2014 22:50 Uhr
extra 3

Landkreistag will Online-Angebote ausbauen

20.09.2017 08:14 Uhr

Für eine Sperrmüllanmeldung ins Amt? Damit soll es bald vorbei sein - zumindest, wenn es nach dem Deutschen Landkreistag geht. Offen ist allerdings die Finanzierung. mehr

mit Audio

Gesichtserkennung garantiert keine Sicherheit

24.08.2017 16:07 Uhr

Bundesinnenminister de Maizière verteidigt das Gesichtserkennungs-Pilotprojekt gegen Kritik. Claudia Venohr meint im Kommentar: Der CDU-Politiker müsste es besser wissen. mehr

Hackerangriffe? Wahl "nur abstrakt gefährdet"

24.08.2017 10:02 Uhr

Für die Bundestagswahl gibt es zurzeit laut Bundeswahlleiter Dieter Sarreither keine konkrete Bedrohung durch Hackerangriffe. Auf NDR Info sprach er von einer "nur abstrakten Gefährdungslage". mehr

Cyberkriminalität: Kein Chaos trotz Sabotage

21.07.2017 17:08 Uhr
NDR Info

Jedes zweite deutsche Unternehmen ist laut einer Bitkom-Studie bereits Opfer von Wirtschaftsspionage geworden. Gibt es keinen wirksamen Schutz? Nils Kinkel kommentiert. mehr

Steffen Mau über "Das metrische Wir"

19.07.2017 19:00 Uhr
NDR Kultur

Der Berliner Soziologe analysiert kritisch die Vermessung des Sozialen: Wie verhält sich die Gesellschaft zum Sammeln und Verwerten von Daten, die alle Lebensbereiche erfassen? mehr

BKA-Warnung: 500 Millionen Zugangsdaten gefunden

11.07.2017 18:10 Uhr

Cyberfahnder des BKA haben im Netz einen riesigen Datensatz aus E-Mail-Adressen samt dazugehöriger Passwörter entdeckt. User können auf einer Website prüfen, ob sie betroffen sind. mehr

Identitätsklau im Netz: Das können Sie tun

11.07.2017 16:42 Uhr

Wie schützen Sie sich davor, dass andere im Netz Ihren Namen missbrauchen? Was sollten Sie tun, wenn Sie Opfer von Identitätsdiebstahl werden? Tipps, Links und Informationen. mehr

Post macht mit Video-Gesichtserkennung weiter

29.06.2017 08:47 Uhr

Trotz einer Strafanzeige will die Deutsche Post weiter die Gesichter ihrer Kunden in Hannover und Hildesheim analysieren. Die Supermarktkette real hat diese Analyse ihrer Kunden inzwischen gestoppt. mehr

Strafanzeige: real analysiert Kunden per Video

22.06.2017 16:19 Uhr

Die Supermarkt-Kette real hat bestätigt, in Filialen in Hildesheim und Hannover Kameras einzusetzen, um die Gesichter von Kunden zu analysieren. Datenschützer schlagen Alarm. mehr