Thema: Wölfe

Sorgt der Wolf für weniger Lämmer?

18.02.2019 20:01 Uhr

Überall im Land werden derzeit Lämmer geboren. Doch bei einer Familie aus Moordiek sind es deutlich weniger als sonst. Sie vermuten Stress bei den Muttertieren als Ursache. Ausgelöst durch den Wolf? mehr

Gericht: Rodewalder Wolf darf geschossen werden

15.02.2019 21:46 Uhr

Ein Eilantrag von Wolfsschützern ist vor Gericht gescheitert, ein Rüde aus dem Rodewalder Rudel darf getötet werden. Der Freundeskreis freilebender Wölfe will weiter dagegen vorgehen. mehr

Die Diskussion um den Wolf spaltet die Koalition

14.02.2019 17:39 Uhr

Die Rückkehr des Wolfes in den Norden hat nicht nur Naturschützer und Nutztierhalter gegeneinander aufgebracht. Auch in der sonst so harmonischen Jamaika-Koalition brodelt es. mehr

Audios & Videos

02:27
Schleswig-Holstein Magazin

Schafzüchter demonstrieren in Dithmarschen

13.02.2019 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
02:52
Schleswig-Holstein Magazin

Wie sieht ein wolfssicherer Zaun aus?

03.12.2018 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
58:21
NDR 1 Welle Nord

Zur Sache: Bleibt der Wolf in SH?

18.11.2018 18:05 Uhr
NDR 1 Welle Nord

Wölfe: Land verpflichtet Betriebe zu dauerhaften Zäunen

13.02.2019 19:00 Uhr

Schleswig-Holsteins Regierung verschärft die Schutzmaßnahmen gegen Wölfe. Betriebe mit mindestens 500 Schafen müssen dauerhaft Elektrozäune aufstellen - sonst könnte schnell Geld fehlen. mehr

Interaktive Karte: Wölfe in Schleswig-Holstein

13.02.2019 17:16 Uhr

Anhand von DNA-Analysen lassen sich Bewegungsprofile der Wölfe erstellen. NDR.de zeigt alle Nachweise der Wildtiere der vergangenen Jahre in einer interaktiven Karte. mehr

Wolf aus Rodewald wird vorerst nicht geschossen

08.02.2019 19:18 Uhr

Der Leitwolf des Rodewalder Rudels wird vorerst nicht geschossen. Erst sollen juristische Bedenken ausgeräumt werden. Die Zahl der Wolfsterritorien ist inzwischen auf 24 angestiegen. mehr

Wieder Angriff auf Schafherde: Muttertiere in Gefahr

07.02.2019 20:09 Uhr

Für die Schäfer im Kreis Dithmarschen werden die Angriffe auf ihre Herden immer mehr zum Problem. In Bargenstedt ist erneut ein tragendes Mutterschaf attackiert worden - vermutlich von einem Wolf. mehr

Werlte: Wolf reißt offenbar vier Alpakas

01.02.2019 19:53 Uhr

Im Emsland sollen Wölfe Damhirsche in einem Gehege und Alpakas auf einem Hof gerissen haben. Alpakas gelten als Herdenschutztiere. Entschädigung bekommt der Halter nicht. mehr

Im Fadenkreuz: Wie läuft die Jagd auf den Wolf?

01.02.2019 16:58 Uhr

Ein Wolf ist im niedersächsischen Rodewald zum Abschuss freigegeben. Doch wie geht es jetzt weiter? Wer darf schießen? Umweltminister Lies (SPD) hält sich mit Informationen bedeckt. mehr

Pinneberger Wolf zum Abschuss freigegeben

31.01.2019 21:08 Uhr

Der Wolf mit der Code-Nummer GW 924m darf abgeschossen werden. Das Tier hält sich seit vergangenen Sommer in Südholstein auf und hat nachweislich Schafe hinter Schutzzäunen gerissen. mehr

Der Wolf GW 924m in Südholstein

31.01.2019 14:35 Uhr

Ein junger Wolf aus einem dänischen Rudel ist offenbar im dicht besiedelten Hamburger Umland sesshaft geworden. Das zeigen DNA-Spuren aus der Region. Jetzt ist das Tier zum Abschuss freigegeben. mehr

Jäger sehen Probleme bei Problemwolf-Jagd

24.01.2019 10:20 Uhr

In Schleswig-Holstein könnte bald die Jagd auf den sogenannten Problemwolf beginnen. Aber wie einfach ist das überhaupt? Die, die es machen sollen, haben bisher keine Erfahrungen mit dem Tier. mehr