Thema: Wölfe

Wolfsangriffe auf Nutztiere nehmen weiter zu

05.12.2019 17:17 Uhr

Die Zahl der Übergriffe durch Wölfe auf Nutztiere hat 2018 erneut deutlich zugenommen. Bundesweit gab es einen Anstieg um 35 Prozent, besonders stark betroffen ist Niedersachsen. mehr

DNA-Tests zeigen: Ein neuer Wolf lebt an der Westküste

05.12.2019 15:07 Uhr

In Dithmarschen wurden in den letzten Wochen 30 Schafe gerissen. Wolfsbetreuer gehen von einem neuen Wolf aus. Jetzt haben DNA-Tests bestätigt: Der junge Rüde ist neu und stammt aus Niedersachsen. mehr

Wolfs-Jagd: 70.000 Euro und doch kein Abschuss

29.11.2019 18:23 Uhr

Die vergebliche Jagd auf den sogenannten Problemwolf hat laut Umweltministerium mehr als 70.000 Euro gekostet. Für Zäune und DNA-Untersuchungen gab das Land sogar mehr als 1,6 Millionen Euro aus. mehr

Audios & Videos

00:39

Wieviel kostet der Wolf?

29.11.2019 22:00 Uhr
01:32
Schleswig-Holstein 18:00

Wolf-Abschuss: Wenige Jäger machen mit

11.11.2019 18:00 Uhr
Schleswig-Holstein 18:00
04:59
Weltbilder

Polen: Wölfe - Zwischen Artenschutz und Jagd

20.08.2019 23:30 Uhr
Weltbilder
03:15
Hallo Niedersachsen

Minister Lies diskutiert über Rodewalder Wolf

03.07.2019 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
29:36
DIE REPORTAGE

Die Angst vor dem Wolf

31.05.2019 21:15 Uhr
DIE REPORTAGE
01:49
Nordmagazin

Landwirt filmt umherstreifenden Wolf

25.03.2019 19:30 Uhr
Nordmagazin

Neuer Wolf an der Westküste gesichtet

28.11.2019 13:05 Uhr

An der Westküste sind erneut mehrere Schafe gerissen worden. Die Wolfsbetreuer gehen davon aus, dass ein neuer Wolf im Land unterwegs ist. Auf Eiderstedt wurde das Tier gefilmt. mehr

Jagd auf Rodewalder Wolf - Frist erneut verlängert

28.11.2019 09:42 Uhr

Die Genehmigung zum Abschuss des Wolfsrüden aus dem Rodewalder Rudel ist erneut verlängert worden. Die Frist gelte nun bis Ende Dezember, teilte das Umweltministerium mit. mehr

Wölfe: Jagdverband für gelockerte Abschussregelung

28.11.2019 08:38 Uhr

Bei der Versammlung des Zentralverbands der Jagdgenossenschaften in Bad Fallingbostel geht es unter anderem um den Umgang mit dem Wolf. Der Verband fordert eine gelockerte Abschussregelung. mehr

Problemwolf ist nach Osten weitergezogen

18.11.2019 15:25 Uhr

Der sogenannte Problemwolf hat sein bisheriges Revier in Südholstein offenbar in Richtung Mecklenburg-Vorpommern verlassen. Die Abschussgenehmigung soll deshalb außer Kraft gesetzt werden. mehr

Interaktive Karte: Wölfe in Schleswig-Holstein

13.11.2019 18:42 Uhr

Anhand von DNA-Analysen lassen sich Bewegungsprofile der Wölfe erstellen. NDR.de zeigt alle Nachweise der Wildtiere der vergangenen Jahre in einer interaktiven Karte. mehr

Problemwolf reißt erstmals auch Tiere in Ostholstein

13.11.2019 18:27 Uhr

Der sogenannte Problemwolf scheint sich nicht nur in Südholstein aufzuhalten. Das Tier mit der Kennung GW924m hat im Oktober offenbar auch zwei Schafe bei Ahrensbök in Ostholstein gerissen. mehr

Problemwolf-Jagd macht Jägern Probleme

11.11.2019 18:44 Uhr

Nur wenige Jäger beteiligen sich an der Jagd nach dem Problemwolf. Sie müssen per Smartphone permanent erreichbar sein und E-Mails abrufen können. Das schreibt das Umweltministerium in Kiel so vor. mehr

Wolf-Abschuss: Jäger fordern Anonymität und Rechtsschutz

05.11.2019 18:45 Uhr

Die Jäger sind unzufrieden mit der Ausweitung der Abschussregelung für den Wolf GW924m, der in Südholstein aktiv ist. Sie fordern mehr Berechtigungen - und mehr Sicherheit im Rechtsfall. mehr

Wolf bei Dörverden wurde nicht erschossen

01.11.2019 10:20 Uhr

Ein bei Dörverden tot aufgefundener Wolf ist ersten Untersuchungen zufolge nicht abgeschossen worden. Der Kadaver wies laut Umweltminister Lies starke Bissverletzungen auf. mehr