Eine Frau und ihr erwachsener Sohn stehen vor einem Holzkreuz an einer Straße. © NDR

Der Sandsturm

Sendung: Die Narbe | 14.10.2020 | 21:00 Uhr | von Mariam Noori, Willem Konrad 43 Min

8. April 2011: Ein Sandsturm nimmt Autofahrern auf der A19 zwischen Berlin und Rostock die Sicht. Acht Menschen sterben, 130 werden verletzt. Auch Kirsten Ettmeier erleidet lebensgefährliche Verletzungen – und steht später im Sandsturm-Prozess vor Gericht. Anja Reschke spricht nach dem Film mit dem Überlebenden Frank Trogisch und dem Journalisten Heribert Prantl.

Eine Frau und ihr erwachsener Sohn stehen vor einem Holzkreuz an einer Straße. © NDR

Die Narbe (1/3): Der Sandsturm

Ein Sandsturm nimmt Autofahrern auf der A19 zwischen Berlin und Rostock die Sicht – acht Menschen sterben, 130 werden verletzt. Welche Spuren hat dieser 8. April 2011 hinterlassen? mehr