Der mysteriöse Tod von Lutz Eigendorf

Sendung: Sportclub | 10.03.2013 | 22:50 Uhr 3 Min

Am 5. März 1983 kommt der Braunschweiger Fußballprofi Lutz Eigendorf alkoholisiert bei einem Autounfall ums Leben. Bis heute steht die Stasi in Verdacht, den DDR-Flüchtling ermordet zu haben.

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/sportclub/sportclub4451.html

Mehr Sportclub

Auf dem Bild sind das Vereinswappen von Werder Bremen und im Vordergrund Trainer Ole Werner zu sehen
29 Min
Janne Friederike Meyer-Zimmermann mit Chesmu © Witters
43 Min
Wolfsburgs Anna Blässe bejubelt einen Treffer. © IMAGO / Sports Press Photo
132 Min
Reiter in Redefin © picture-alliance / dpa
59 Min
Braunchweigs Robin Krauße (r.) in Aktion gegen Fortuna Köln. © IMAGO / Hübner
115 Min
Das Bild zeigt den Schwimmer Florian Wellbrock unter Wasser
30 Min
Braunschweigs Jan-Hendrik Marx (l.) und Meppens Max Dombrowka kämpfen um den Ball. © IMAGO / Eibner
120 Min
Marcell Jansen zeigt während eines Amateurspiels mit dem Finger nach vorne.
30 Min
Osnabrücks Aaron Opoku (l.) und Freiburgs Jordy Makengo kämpfen um den Ball. © IMAGO / Beautiful Sports
113 Min
Die Collage zeigt den Marathonläufer Amanal Petros. Im Hintergrund beim Training in Kenia.
30 Min
Blick auf die Elbphilharmonie beim Hamburg-Marathon © Witters
210 Min
Osnabrücks Lukas Gugganig (Nr. 13) versucht den Ball gegen Mannheim zu behaupten. © IMAGO / osnapix
117 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen