Schleswig-Holstein Magazin

u.a. Alltagsleben in der Gemeinschaftsschule Rellingen

Montag, 11. November 2019, 19:30 bis 20:00 Uhr
Dienstag, 12. November 2019, 03:45 bis 04:15 Uhr
Dienstag, 12. November 2019, 10:00 bis 10:30 Uhr

Je nachdem, wie alt wir Erwachsenen sind, ist sie noch nicht so lange oder schon sehr lange her: unsere Schulzeit. Trotzdem haben wir meist noch sehr präsente Erinnerungen an die Zeit. Schließlich sind es die Jahre gewesen, in denen wir unsere Persönlichkeit entwickelt haben. Eine Schule ist auch ein kleiner Mikrokosmos der Gesellschaft. Und die wandelt sich.

Wie hat sich die Schule mit den Jahren verändert? Reporterin Linnéa Kviske hat mit einem Kamerateam Ende Oktober vier Tage an einer Grund- und Gemeinschaftsschule im Süden Schleswig-Holsteins verbracht. Dabei wollte das Team wissen, wie Schule heute ist: Wie starten die Erstklässler in die Schulzeit? Wie beenden die Schulabgänger die Schulzeit? Und wie gehen Lehrer mit dem ständigen Wandel um? Das durfte das NDR Team an der Caspar-Voght Schule in Rellingen (Kreis Pinneberg) beobachten - eine fünfteilige Reihe im Rahmen der ARD-Themenwoche "Zukunft Bildung".

Weitere Informationen

Zukunft Bildung: Wie lernen Schüler heute?

Wie lernen Schüler heute? Was ist in den Schulen künftig wichtig? Im Rahmen der ARD-Themenwoche "Zukunft Bildung" haben wir die Grund- und Gemeinschaftsschule Rellingen besucht. mehr

Themenwoche "Zukunft Bildung" im NDR

Wer gebildet ist, lebt länger. Vom 9. bis 16. November 2019 hat sich die ARD-Themenwoche der "Zukunft Bildung" gewidmet. Die Beiträge des NDR in Fernsehen, Radio und online. mehr

Zeit für die Baumpflege: Unterwegs mit einem Ein-Mann-Betrieb in Kropp

Im November, bevor die ersten Frostnächte kommen, sollte die Gartenarbeit erledigt sein. Deshalb sind jetzt die Bäume dran. Bei kleinen Bäumen im heimischen Garten kann man vielleicht noch mit der Leiter oder dem Tritt etwas erreichen, wenn es um die Äste geht. Aber bei größeren Bäumen werden Fachleute benötigt, die derzeit sehr gefragt sind. So wie David Gottwald: Er ist von Beruf Baumkletterer und -pfleger, hat in Ringsberg in Angeln seine eigene Firma - ein Ein-Mann-Betrieb mit dem Namen "Klettermaxe Nord". Er bearbeitet Bäume, die in der Sturmsaison eine Gefahr darstellen oder durch Trockenschäden krank geworden sind und weg sollen. Reporter André Schnoor hat den Baumkletterer im Einsatz begleitet und Bilder mitgebracht, bei denen einem schwindelig wird.

Weitere Informationen

Hoch hinaus: Arbeiten in der Baumkrone

Baumkletterer müssen schwindelfrei sein, denn für die Baumpflege geht es hoch hinaus. Manchmal arbeiten sie in 20 Metern Höhe auf instabilen Ästen - so wie Stefan Weingran und David Gottwaldt. mehr

Weitere Themen

Moderation

Harriet Heise

Die Powerfrau sagt es kurz und knapp: "Moderatorin für unsere Sendung - mein Traumjob!". Denn einen Arbeitstag krönt für Harriet immer "das Sahnehäubchen" um 19.30 Uhr. mehr

Christopher Scheffelmeier

Angefangen hat Christopher Scheffelmeier als Radiotechniker, jetzt ist er beim Schleswig-Holstein Magazin. An seinen ersten Besuch im Herbst 1989 erinnert er sich noch heute gerne. mehr

Moderation
Harriet Heise
Christopher Scheffelmeier
Produktionsleiter/in
Martina Gawaz
Redaktion
Martin Bechert
Redaktionsleiter/in
Norbert Lorentzen