Schleswig-Holstein Magazin

u.a. Nach Insolvenz von Recyclingfirma: Streit um Müllberg von Norderstedt

Samstag, 19. Oktober 2019, 19:30 bis 20:00 Uhr
Sonntag, 20. Oktober 2019, 03:45 bis 04:15 Uhr
Sonntag, 20. Oktober 2019, 10:00 bis 10:30 Uhr

Auf einem Grundstück in Norderstedt zwischen den Firmen Delta Fleisch und Kiesow ragt ein Müllberg heraus: Seit Jahren verwahrlost mitten in der Stadt das Grundstück eines Recyclingunternehmens mit altem Bauschutt, Autoreifen und Plastikmüll. Die Firma hat schon zum zweiten Mal Insolvenz angemeldet. Die Eigentümer sind seit Wochen nicht mehr auffindbar. Mittlerweile werden die Entsorgungskosten des Mülls auf bis zu 1,2 Millionen Euro geschätzt. Doch seit Jahren passiert hier nichts. Stadt und Umweltamt sind ziemlich ratlos und die Nachbarn von dem Zustand genervt. Über einen Streit zwischen verschiedenen Parteien und ein Problem ohne Lösung.

Philipp Jeß bei der großen Lego-Ausstellung in Kaltenkirchen

Unter den nackten Füßen im Wohnzimmer sind sie einfach nur schmerzhaft, aber in der Kaltenkirchener Sporthalle unglaublich cool: Die Lego-Ausstellung "Stein Hanse" zieht jedes Jahr tausende Besucher an. Kein Wunder, denn die Bauten sind einmalig und immer sehr kreativ. Vorgefertigte Bausätze verwendet keiner der Teilnehmer. Highlights in diesem Jahr: eine Schwebebahn über fünf Meter aus 11.000 Steinen. Auf rund eintausend Quadratmetern Fläche sind zahlreiche selbst entworfene Modelle zu besichtigen. Reporter Philipp Jeß hat die Macher der Lego-Ausstellung in Kaltenkirchen begleitet.

Die weiteren Themen

  • Problem Plastikmüll: Lübecker Greenpeace-Gruppe protestiert mit "Müll-Insel"
  • Protestaktion: Demo gegen Tattoo-Laden in Neumünster
  • Ausstellung: Als Pinneberg noch Ausflugsziel war
  • Stockholmer Bücherboot: Ausblick auf den Ostseereport

Moderation
NDR Moderatorin Gabi Lüeße. © NDR Foto: Berit Ladewig

Gabi Lüeße

Gabi Lüeße liebt die Abwechslung als Moderatorin und freut sich immer, wenn Kühe in der Nähe sind. mehr

Moderator Henrik Hanses © NDR Foto: Berit Ladewig

Henrik Hanses

Eigentlich wollte Henrik Hanses Lehrer für Sport und Deutsch werden. Doch dann hielt er das erste Mal ein Mikro in der Hand und wusste: Das ist viel besser. mehr

Moderation
Gabi Lüeße
Henrik Hanses
Redaktion
Susanne Ohlsen
Martin Bechert
Redaktionsleiter/in
Norbert Lorentzen

JETZT IM NDR FERNSEHEN

Rote Rosen 07:20 bis 08:10 Uhr