Schleswig-Holstein Magazin

u.a. Es ist wieder gelb: Beginn der Rapsblüte im Land

Montag, 22. April 2019, 19:30 bis 20:00 Uhr
Dienstag, 23. April 2019, 03:45 bis 04:15 Uhr
Dienstag, 23. April 2019, 10:00 bis 10:30 Uhr

In Schleswig-Holstein sind die ersten einzelnen blühenden Rapspflanzen gesichtet worden. Durch den milden Winter hat sich der Raps sehr gut entwickelt. Auch die Frosttage Mitte April haben ihm nicht geschadet. Derzeit geht die Landwirtschaftskammer von einer recht zeitigen Blüte aus. Aber auch für die Rapsfelder gilt: Es fehlt vielerorts das wichtige Nass von oben. Ein weiteres Problem: Im August vergangenen Jahres fehlte auch schon zur Saatzeit der Regen, so dass vereinzelt die Neuaussaaten unterbrochen werden mussten. Dennoch entwickelten sich die Bestände gut und die Pflanzen haben trotz Trockenheit bis in den Oktober gut ausgebildete Wurzeln. Über die Ostertage könnten sich die Rapsblüten nun schnell öffnen und das leuchtende Gelb freigeben. Reporter Tobias Gellert hat mit einem Landwirt in Bosau über die aktuelle Rapsblüte gesprochen.

Der Schafskäse ist da

Der Winter ist endlich passé - Zeit, dass die Schafe auf die Weide zurückkommen. Und sie geben auch endlich wieder Milch. Denn im Winter war die Milch vor allem für ihre Lämmer reserviert. Und weil sie eben wieder Milch geben, können die Schäfer wieder Schafskäse herstellen. Der hat in Nordfriesland eine große Tradition. Reporter Sven Jachmann hat Schäfer Redlef Volquardsen in Tetenbüll bei der Produktion von Bio-Schafskäse über die Schulter geschaut. Zwischen ein und zwei Liter Milch liefern seine Milch-Schafe pro Tag, die dann per Direktleitung in den Produktionsraum gepumpt wird. Über den Start der Schafskäse-Saison und wie er produziert wird - ein weiteres Thema bei uns.

Die weiteren Themen

Moderation

Marie-Luise Bram

Sie ist leidenschaftlich im Team dabei, denn : "Es ist aufregend, aktuell zu arbeiten!". mehr

Gerrit Derkowski

"Das Schleswig-Holstein Magazin ist für mich ein Stück Zuhause!", sagt Gerrit Derkowski. mehr

Moderation
Marie-Luise Bram
Gerrit Derkowski
Redaktion
Susanne Breuel
Kristina Heinicke
Redaktionsleiter/in
Norbert Lorentzen