Schleswig-Holstein Magazin

u.a. Problem Mikroplastik in Kläranlagen

Freitag, 15. März 2019, 19:30 bis 20:00 Uhr
Samstag, 16. März 2019, 03:45 bis 04:15 Uhr
Samstag, 16. März 2019, 10:00 bis 10:30 Uhr

 

Henrik Siegel von der Technischen Hochschule Lübeck hat drei Monate in Lübecks Zentralklärwerk geforscht und das Wasser auf Mikroplastikgehalt geprüft.

Die Experten der Lübecker Kläranlage hatten es befürchtet: Nicht alles Mikroplastik lässt sich herausfiltern. Aber Studien dazu gab es europaweit kaum - bis Henrik Siegel kam. Der Student hat für seine Bachelor-Arbeit das Labor der Lübecker Entsorgungsbetriebe genutzt. Erschreckendes Ergebnis: Die Plastikpartikel fließen aus Lübecks zentraler Kläranlage unaufhaltsam in die Trave. Dabei hat Henrik Siegel nur Partikel von 0,5 bis 5 mm erfassen können. Die Zahl der kleineren Partikel schätzt er mindestens um den Faktor zehn höher. Die Entsorgungsbetriebe Lübeck wollen durch mehr Bürgeraufklärung dem Problem begegnen und zu mehr Plastikvermeidung aufrufen. Ob eine weitere Filterstufe helfen könnte, weiß niemand. Was die Ergebnisse des Studenten bewirken, unser Thema in der Sendung anlässlich der Entscheidung im Bundesrat zum Umgang mit Mikroplastik.

Weitere Informationen

Zu viel Mikroplastik im Wasser

Ein Student der TH Lübeck hat herausgefunden, dass auch nach allen Klärstufen noch viel Mikroplastik in die Flüsse gelangt. Die Partikel landen über die Nahrungskette im Menschen. mehr

Demo statt Unterricht: Wie Schüler trotz Klimaprotest den Stoff nachholen

Die Fridays for Future-Bewegung wächst und wächst. Jeden Freitag finden weiterhin bundesweit Streiks für mehr Klimaschutz und vor allem für einen früheren Kohleausstieg statt. Nun wird zum ersten Mal zum weltweiten Klimastreik aufgerufen.

Auch in Schleswig-Holstein sind rund 20 Klima-Demonstrationen der Schüler geplant, u.a. in Pinneberg, Eutin, Flensburg und Kiel. Die meisten Demonstranten werden in Rendsburg erwartet mit rund eintausend Schülern. Aber wie organisieren die Schüler sich und ihre Demos? In Kiel zum Beispiel haben die Schüler dafür eigens einen Mottotag und Workshops rund um den Klimaschutz geplant. Was geplant ist, was die Schüler motiviert und wie sie mit der wachsenden Kritik umgehen - unser Themenschwerpunkt in der Sendung.

Die weiteren Themen

  • Energiezukunft im Land: Bundeswirtschaftsminister Altmaier trifft CDU-Delegierte
  • Timmendorfer Strand und der Jazz: Nils Landgren stellt Jazz Baltica-Programm vor
  • Kultur und Party am Wochenende: Oli sucht nach Veranstaltungstipps
  • Kulturtipp: Plattdeutsche Lesung zum Klaus Groth-Jahr in Heide

Moderation

Gabi Lüeße

Gabi Lüeße liebt die Abwechslung als Moderatorin und freut sich immer, wenn Kühe in der Nähe sind. mehr

Henrik Hanses

Eigentlich wollte Henrik Hanses Lehrer für Sport und Deutsch werden. Doch dann hielt er das erste Mal ein Mikro in der Hand und wusste: Das ist viel besser. mehr

Moderation
Gabi Lüeße
Henrik Hanses
Redaktion
Martina Gawaz
Klaus Albert
Redaktionsleiter/in
Norbert Lorentzen