Schleswig-Holstein Magazin

u.a. Fleischindustrie im Blickpunkt: Sozialministerium kündigt Kontrollen an

Mittwoch, 10. Oktober 2018, 19:30 bis 20:00 Uhr
Donnerstag, 11. Oktober 2018, 03:45 bis 04:15 Uhr
Donnerstag, 11. Oktober 2018, 10:00 bis 10:30 Uhr

Nach den Schlagzeilen über die Unterbringung von rumänischen Leiharbeitern im Schlachtbetrieb des Tönnies-Konzerns in Kellinghusen (Kreis Steinburg) hat sich nun auch das Gesundheitsministerium eingeschaltet. Sie wollen sich um die Unterkünfte von osteuropäischen Beschäftigten in Schlachthöfen und in der Fleischverarbeitung kümmern. Angekündigt wurden deshalb von nun an landesweit gezielte Kontrollen. Die Beschäftigten leben häufig in Gruppenunterkünften oder in Wohnungen, die ihr Arbeitgeber für sie organisiert. Zuletzt habe es zur Unterbringungs- und Beschäftigungssituation Beschwerden gegeben. Das Ministerium hat die Betriebe jetzt angeschrieben und auf ihre Pflichten hingewiesen. Wie diese sofortigen Kontrollen künftig aussehen werden, unser Thema in der Sendung.

Weitere Informationen

Unterkünfte von Fleischern: Land startet Kontrollen

Die Wohnbedingungen von osteuropäischen Beschäftigten in Schlachthöfen sollen verbessert werden. Das Gesundheitsministerium in Kiel will nun Unterkünfte stärker kontrollieren. mehr

Premiere des Kinofilms "Abgeschnitten": Live von Helgoland

Wieder einmal kommt ein Film in die Kinos, der in Schleswig-Holstein gedreht wurde. Denn auf Helgoland hat Regisseur Christian Alvart den spannenden Buchbestseller "Abgeschnitten" von Sebastian Fitzek und Michael Tsokos verfilmt. Der Film ist hochkarätig besetzt: von Moritz Bleibtreu über Jasna Fritzi Bauer und Fahri Yardim bis hin zu Lars Eidinger. Es geht um eine düstere Schnitzeljagd auf der Insel Helgoland, die durch einen Orkan vom Festland tagelang abgeschnitten ist. Einige Insulaner durften als Komparsen mitspielen und sind jetzt auch bei der Premiere des Films auf Helgoland dabei. Reporter Carsten Janz meldet sich live von der Insel und zeigt erste Filmausschnitte - ein weiteres Thema bei uns.

Weitere Informationen

Horror auf Helgoland: Der Film "Abgeschnitten"

Düstere Stimmung auf der Nordseeinsel: Helgoland ist der ideale Drehort für den Psychothriller "Abgeschnitten" von den Autoren Fitzek und Tsokos gewesen. Nun kommt er in die Kinos. mehr

Die weiteren Themen der Sendung:

Moderation

Gabi Lüeße

Gabi Lüeße liebt die Abwechslung als Moderatorin und freut sich immer, wenn Kühe in der Nähe sind. mehr

Jan Malte Andresen

Der Visionär und Jahrestag-Fanatiker kommt zwar gebürtig aus Baden-Baden, wusste aber schon früh: "Wenn ich groß bin, komme ich nach Schleswig-Holstein". mehr

Redaktionsleiter/in
Norbert Lorentzen
Moderation
Jan Malte Andresen
Gabi Lüeße
Redaktion
Susanne Breuel
Christiane Habenicht