Schleswig-Holstein Magazin

u. a.: Sogenannte "Hölk"-Hochhäuser wieder in der Kritik

Mittwoch, 16. Februar 2022, 19:30 bis 20:00 Uhr
Donnerstag, 17. Februar 2022, 03:45 bis 04:15 Uhr
Donnerstag, 17. Februar 2022, 10:00 bis 10:30 Uhr

Diese Häuser standen bereits des öfteren in den Schlagzeilen: die Hölk-Häuser in Bad Oldesloe (Kreis Stormarn). Bislang meistens, wenn für die Bewohner mal wieder die Heizung ausgefallen war, es Wasserschäden gab oder die Wohnungen aus anderen Gründen kaum bewohnbar waren. Das Problem: Die Eigentümer aus Düsseldorf hatten sich nicht darum gekümmert und die Anwohner mussten mit den Missständen oft tagelang leben. Nun gibt es wieder einen neuen Fall und die Eigentümer stehen erneut in der Kritik: Dabei geht es um ein Feuer und die Nachwirkungen eines Balkonbrandes. Dabei ist eine Wohnung vollständig kontaminiert und nicht mehr bewohnbar. Nur will der Eigentümer die Hotelkosten für die betroffene Familie trotz Versprechen nicht übernehmen. Über den Fall aus Bad Oldesloe, die Reaktionen und wie das Geschäft mit den Schrott-Immobilien funktioniert: unser Themenschwerpunkt in der Sendung.

Weitere Informationen
Balkone eines mehrstöckigen Wohnhauses.

Das Geschäft mit maroden Immobilien

In den Hölk-Häusern in Bad Oldesloe gibt es immer wieder Beschwerden, weil der Hauseigentümer bei Schäden kaum reagiert. mehr

Polizei-Fahrradstaffel startet in der "Fahrradstadt"

Immer mehr Menschen in Schleswig-Holstein werden mobiler, nutzen neben Bus und Bahn mit zunehmender Beliebtheit das Fahrrad. Vor allem nutzen viele Pendler das Rad, um schnell zur Arbeit zu kommen. Nun möchte auch die Polizei das Rad besser nutzen. Einerseits, um für bestimmte  Einsatzlagen wie Ladendiebstähle, Demonstrationen oder Corona-Kontrollen mobiler zu sein, andererseits als Konsequenz der politischen Ziele der Landeshauptstadt - mehr auf Nachhaltigkeit und Klimaschutz zu setzen. Außerdem sei es laut Polizei Kiel in der Innenstadt zunehmend so, dass bestimmte Wege und Entfernungen schneller mit dem Polizei-Rad zurückzulegen sind. Nun präsentiert sie als erste Polizei landesweit die Polizei-Fahrradstaffel, die ihren Dienst aufnimmt. NDR Reporter Philipp Jeß hat den Start der ersten Streifenfahrten per Drahtesel begleitet.

Die weiteren Themen

Weitere Informationen
NDR Moderatorin Marie-Luise Bram. © NDR Foto: Berit Ladewig

Marie-Luise Bram

Sie ist leidenschaftlich im Moderationsteam dabei. "Es ist aufregend, aktuell zu arbeiten!" mehr

NDR Moderator Gerrit Derkowski. © NDR Foto: Berit Ladewig

Gerrit Derkowski

"Das Schleswig-Holstein Magazin ist für mich ein Stück Zuhause", sagt Gerrit Derkowski. mehr

Moderation
Marie-Luise Bram
Gerrit Derkowski
Redaktion
Jörg Jacobsen
Sascha Grieve
Leitung der Sendung
Reinhard Mucker
Redaktion
Reinhard Mucker

JETZT IM NDR FERNSEHEN

Hamburg Journal 19:30 bis 20:00 Uhr
Nordmagazin 19:30 bis 20:00 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin 19:30 bis 20:00 Uhr
Hallo Niedersachsen 19:30 bis 20:00 Uhr