Schleswig-Holstein Magazin

u. a.: Quallenlage in der Ostsee

Montag, 28. Juni 2021, 19:30 bis 20:00 Uhr
Dienstag, 29. Juni 2021, 03:45 bis 04:15 Uhr
Dienstag, 29. Juni 2021, 10:00 bis 10:30 Uhr

Rippenquallen, Ohrenquallen oder Würfelquallen: Die Qualle zählt zu den ältesten Tieren der Erdgeschichte. Sie sind wahre Überlebenskünstler und in allen Meeren zu Hause - auch in der Ostsee. Quallen Bestehen zu 98 Prozent aus Wasser, stehen aber sicherlich auf der Liste der beliebtesten Tiere nicht gerade weit oben. Viele Badegäste in Nord- und Ostsee meiden die wirbellosen Tiere, denn besonders schmerzhaft ist der Kontakt mit der Feuerqualle. Zur Zeit ist das Ausweichen gerade in der Ostsee schwierig, denn sie sind jetzt besonders zahlreich. Aber warum so früh in der Sommersaison? Droht eine Quallenplage in der Ostsee?

10 Jahre nach der Landesgartenschau

Am Wochenende wurde das 10-jährige Jubiläum der Landesgartenschau gefeiert. 580.000 Besucher hatten im Jahr 2011 das 72 Hektar große Gelände in Norderstedt im Kreis Segeberg besucht. Und von Beginn an war die Landesgartenschau darauf ausgerichtet, einen Ort der Naherholung zu schaffen, der bleibt. Denn es gibt viele negative Beispiele für Landesgartenschauen. Für viele Kommunen und Städte war sie ein Millionengrab. In Norderstedt dagegen ein echter Hauptgewinn.

Die weiteren geplanten Themen

Moderation
NDR Moderatorin Marie-Luise Bram. © NDR Foto: Berit Ladewig

Marie-Luise Bram

Sie ist leidenschaftlich im Moderationsteam dabei. "Es ist aufregend, aktuell zu arbeiten!" mehr

NDR Moderator Gerrit Derkowski. © NDR Foto: Berit Ladewig

Gerrit Derkowski

"Das Schleswig-Holstein Magazin ist für mich ein Stück Zuhause", sagt Gerrit Derkowski. mehr

Moderation
Marie-Luise Bram
Gerrit Derkowski
Redaktion
Susanne Ohlsen
Rainer Stille
Leitung der Sendung
Julia Stein
Redaktionsleiter/in
Norbert Lorentzen