Schleswig-Holstein Magazin

u.a.: Krabbentage trotz Corona

Samstag, 17. Oktober 2020, 19:30 bis 20:00 Uhr
Sonntag, 18. Oktober 2020, 03:45 bis 04:15 Uhr
Sonntag, 18. Oktober 2020, 10:00 bis 10:30 Uhr

Für viele ist es eine Delikatesse. Aber mittlerweile ist es auch eine teure Angelegenheit geworden: Die Rede ist von der Krabbe. In Husum geht es an diesem Wochenende traditionell um das beliebte Krustentier. Trotz Corona sollen die Husumer Krabbentage rund um den Binnenhafen stattfinden. Dann fahren auch die vielen Krabbenkutter wieder in den Hafen ein. Aber die werden sich sicherlich von dem ein oder anderen Besucher Kritik gefallen lassen. Denn die Preise für gepulte Krabben sind stark angestiegen. Das Brötchen kostet zwischen sieben und neun Euro. Ein Grund: Durch Corona werden die Krabben nicht mehr nach Nordafrika zum Pulen geschickt, sondern vor Ort. Und das treibt den Preis in die Höhe. Was die Krabbenfans in Husum davon halten: NDR Reporterin Simone Steinhardt hat sich umgehört.

1000 neue Bäume: Pflanzaktion gegen Eschentriebsterben

Das Eschentriebsterben hat auch im Pronstorfer Wald (Kreis Segeberg) seine Spuren hinterlassen. Von einem einst großen Eschenbestand ist dort inzwischen kaum noch etwas übrig. Die meisten Eschen: abgestorben und aus Sicherheitsgründen gefällt. Sebastian Schlag will dem stark angegriffenen Wald helfen, ihm wieder neues Leben einhauchen - mit einer großangelegten Baumpflanzaktion. Sein Ziel: Zusammen mit rund 30 Freiwilligen will der gelernte Förster mindestens eintausend neue Bäume pflanzen, innerhalb eines Tages. Die Menge entspricht einem eigenständigen neuen Baumbestand. Damit der nicht irgendwann ebenfalls einem Pilz oder Schädling zum Opfer fällt, ist das Know-How des Waldexperten gefragt. Wie der Pronstorfer Wald so für die Zukunft widerstandsfähiger gemacht wird - ein weiteres Thema bei uns.

Die weiteren Themen

Moderation
NDR Moderatorin Gabi Lüeße. © NDR Foto: Berit Ladewig

Gabi Lüeße

Gabi Lüeße liebt die Abwechslung als Moderatorin und freut sich immer, wenn Kühe in der Nähe sind. mehr

Moderator Henrik Hanses © NDR Foto: Berit Ladewig

Henrik Hanses

Eigentlich wollte Henrik Hanses Lehrer für Sport und Deutsch werden. Doch dann hielt er das erste Mal ein Mikro in der Hand und wusste: Das ist viel besser. mehr

Moderation
Gabi Lüeße
Henrik Hanses
Redaktion
Sascha Grieve
Martin Bechert
Leitung der Sendung
Julia Stein
Redaktionsleiter/in
Norbert Lorentzen

JETZT IM NDR FERNSEHEN

Rote Rosen 07:20 bis 08:10 Uhr