Schleswig-Holstein Magazin

u.a. Wattwurm statt Whale-Watching: mit dem Expeditionsschiff im Wattenmeer

Sonntag, 02. August 2020, 19:30 bis 20:00 Uhr
Montag, 03. August 2020, 10:00 bis 10:30 Uhr

In ferne Länder fliegen oder mit einem Kreuzfahrtschiff auf den Weltmeeren schippern: Durch die Corona-Pandemie sind Fernreisen derzeit schwierig. Umso mehr die Chance, mal vermehrt die Regionen vor der Haustür besser kennenzulernen. Statistiken besagen, dass die Deutschen und explizit auch die Schleswig-Holsteiner im eigenen Land Urlaub machen. Das ist auch Sven Paulsen recht und hat ihn auf eine Idee gebracht. So bietet er mit seiner Adler-Reederei erstmals eine mehrtägige Expeditionstour durch das Wattenmeer an. Dafür chartert er bis Oktober das kleine, norwegische Expeditionsschiff "MS Quest". Die fünftägige Tour durch das Wattenmeer bietet viel "Naturentdecken vor der eigenen Haustür" an und liegt damit im Zeitgeist. Vom großen Offshore-Windpark über eine Wattwanderung bis hin zur Langen Anna: NDR Reporter Tobias Gellert hat den Test gemacht.

Besuch im Königinnengarten am Schloss Gravenstein

Auf 7.500 Quadratmetern ist an der alten Gärtnerei des Gravensteiner Schlosses ein königlicher Küchengarten entstanden: "Den Kongelige Køkkenhave". Gewächshäuser, Kräuterbeete, Spaliere von Obstbäumen - es ist eine regelrechte Parkanlage. Seit einer Woche  ist der Garten für Besucher geöffnet - er wird für die Grenzregion ein neues Ausflugsziel. Schulklassen sollen lernen wie Gemüse angebaut wird und dient auch als neue Touristenattraktion. Und auch die Lebensmittel aus dem Küchengarten sind nicht nur für Königin Margrethe. Ob Kartoffeln, Birnen, Kräuter, Sellerie, Erdbeeren oder Kohl: Warum der dänische Königinnengarten eine Reise wert ist: NDR Reporter Frank Goldenstein hat ihn sich angesehen.

Die weiteren Themen

Moderation

Gabi Lüeße

Gabi Lüeße liebt die Abwechslung als Moderatorin und freut sich immer, wenn Kühe in der Nähe sind. mehr

Henrik Hanses

Eigentlich wollte Henrik Hanses Lehrer für Sport und Deutsch werden. Doch dann hielt er das erste Mal ein Mikro in der Hand und wusste: Das ist viel besser. mehr

Moderation
Gabi Lüeße
Henrik Hanses
Redaktion
Andreas Kirsch
Martina Gawaz
Redaktionsleiter/in
Norbert Lorentzen