Schleswig-Holstein Magazin

u.a.: Nach Vergewaltigung einer Studentin: Urteil im Prozess am Landgericht Lübeck

Freitag, 12. Juni 2020, 19:30 bis 20:00 Uhr
Samstag, 13. Juni 2020, 03:45 bis 04:15 Uhr
Samstag, 13. Juni 2020, 10:00 bis 10:30 Uhr

Bei dem Prozess am Landgericht Lübeck wird der Vergewaltigungsfall an einer Lübecker Studentin verhandelt. Der Angeklagte hatte die 21-jährige Studentin entführt und vergewaltigt - anschließend gefesselt in der Kälte in einem Knick in Mönkhagen (Kreis Stormarn) liegen gelassen. Die Staatsanwaltschaft hatte am Dienstag für den Angeklagten lebenslange Haft wegen versuchten Mordes gefordert. Nun wurde das Urteil gesprochen: Der 43-Jährige wurde zu zwölf Jahren Haft verurteilt. Die Richter sprachen ihn der Vergewaltigung, Freiheitsberaubung und des versuchten Mordes für schuldig. Über den Fall, die Einzelheiten und das Urteil: NDR Reporter Maik Vukan berichtet über den Ausgang des Prozesses am Landgericht.

Weitere Informationen
Der wegen versuchten Mordes, Vergewaltigung und Freiheitsberaubung Angeklagte (M) wird vor Prozessbeginn in den Gerichtssaal in Lübeck gebracht. © dpa-Bildfunk Foto: Georg Wendt

Entführte Studentin: Zwölf Jahre Haft für Angeklagten

Im Oktober 2019 ist eine Studentin in Lübeck entführt, vergewaltigt und gefesselt in der Kälte zurückgelassen worden. Nun wurde ein 43-Jähriger für die Tat zu 12 Jahren Haft verurteilt. mehr

Privathaus bis Schlossgarten: Vorbereitungen zum Tag der Architektur

An diesem Wochenende wollten Bauherren und Architekten eigentlich durch die besten Gebäude führen, die in letzter Zeit in Schleswig-Holstein fertiggestellt wurden. Aber auch der "Tag der Architektur" muss aus Corona-Gründen ins Internet verlegt werden. Eine spezielle Sparte allerdings kann man jeden Tag und rund um die Uhr auch zu Corona-Zeiten ansehen: das Werk der Landschaftsarchitekten. Besonders interessant scheint dabei die Neugestaltung des großen Herrengartenparks in Stockelsdorf (Kreis Ostholstein) zu sein. Der Park wurde auf historischer Basis neu gestaltet. Wie sie die alte Substanz ins 21. Jahrhundert übersetzt haben - NDR Reporter Thomas Kahlcke hat es sich angesehen.

Weitere Informationen
Brücke im Herrengartenpark Stockelsdorf. © Gunnar ter Balk Foto: Gunnar ter Balk

Tag der Architektur - digital statt vor Ort

Jährlich werden beim Tag der Architektur besondere, neue Objekte in Schleswig-Holstein vorgestellt. Wegen der Corona-Pandemie passiert das dieses Mal digital - mit einer Ausnahme in Stockelsdorf. mehr

Die weiteren Themen

Moderation
NDR Moderatorin Harriet Heise. © NDR Foto: Berit Ladewig

Harriet Heise

Die Powerfrau sagt es kurz und knapp: "Moderatorin für unsere Sendung - mein Traumjob!". Denn einen Arbeitstag krönt für Harriet immer "das Sahnehäubchen" um 19.30 Uhr. mehr

Moderator Christopher Scheffelmeier © NDR Foto: Berit Ladewig

Christopher Scheffelmeier

Angefangen hat Christopher Scheffelmeier als Radiotechniker, jetzt ist er beim Schleswig-Holstein Magazin. An seinen ersten Besuch im Herbst 1989 erinnert er sich noch heute gerne. mehr

Moderation
Harriet Heise
Christopher Scheffelmeier
Redaktion
Maike Jäger
Rainer Stille
Redaktionsleiter/in
Norbert Lorentzen

JETZT IM NDR FERNSEHEN

Hamburg Journal 18.00 18:00 bis 18:15 Uhr
Nordmagazin - Land und Leute 18:00 bis 18:15 Uhr
Schleswig-Holstein 18:00 18:00 bis 18:15 Uhr
Niedersachsen 18.00 18:00 bis 18:15 Uhr