Schleswig-Holstein 18:00

Mittwoch, 15. Mai 2019, 18:00 bis 18:15 Uhr

Wenn Krebs plötzlich ins Leben einbricht, stehen die meisten hilflos da. Emotional, aber auch mit allem, was nun zu bedenken und zu regeln ist. Helfen können dann sogenannte "Onkolotsen". Davon gibt es acht in Schleswig-Holstein. Sie geben Tipps, kennen sich mit dem Gesundheitssystem aus und wissen, welcher Facharzt der richtige Spezialist ist. Oder sind einfach nur da - für die Patienten oder auch für die Familien. Unser Studiogast zu dem Thema ist Onkolotsin Ulrike Filippig.

Weitere Informationen

Onkolotsen: Navigation im Gesundheitsdschungel

Wer an Krebs erkrankt, hat häufig Probleme, sich im Gesundheitssystem zurechtzufinden. Onkolotsen helfen Betroffenen nun auch in Schleswig-Holstein weiter. mehr

Die weiteren Themen

Moderation

Eva Diederich

Eva Diederich moderiert die Sendung Schleswig-Holstein 18:00 und berichtet als Reporterin für den NDR. In ihrer Freizeit schlägt ihr Herz für Musik, Sport und Motorradfahren. mehr

Moderation
Eva Diederich
Redaktion
Norbert Lorentzen