Schleswig-Holstein 18:00

Freitag, 15. Juli 2022, 18:00 bis 18:15 Uhr

In der Diskussion um Versorgungssicherheit und eine bezahlbare Wärmeversorgung fordern norddeutsche Geowissenschaftler um den Kieler Professor Andreas Dahmke den schnellen Ausbau von Wärmespeichern. In einem dringlichen Appell rufen die Experten dazu auf, schnell auf moderne Wärmenetze umzusteigen. In anderen Ländern ist die Speichertechnologie schon im Einsatz. Wir zeigen ein Beispiel aus Dänemark und sprechen mit Prof. Andreas Dahmke.

Weitere Informationen
Moderatorin Eva Diederich © NDR Foto: Janis Röhlig

Eva Diederich

Eva Diederich moderiert die Sendung Schleswig-Holstein 18:00 und berichtet als Reporterin für den NDR. mehr

Moderation
Eva Diederich
Redaktion
Reinhard Mucker
Norbert Lorentzen