Schleswig-Holstein 18:00

Freitag, 22. Oktober 2021, 18:00 bis 18:15 Uhr

Jan Rupp wird während eines Interviews gefilmt. © NDR Foto: Mechthild Mäsker
Der Infektiologe Professor Jan Rupp im Gespräch über den aktuellen Stand der Coronapandemie.

Die Zahl der Impfdurchbrüche steigt derzeit an. Für Experten kommt das nicht überraschend, da weiterhin noch Millionen von ungeimpften Menschen bundesweit den Verlauf und die saisonalen Effekte von Herbst und Winter begünstigen. Langfristig, sagen Experten, werde Covid-19 eine endemische Krankheit, die unser alltägliches Leben nicht mehr wesentlich beeinflussen werde. Wie hoch ist die Zahl schwerer Verläufe? Für wen ist eine Auffrischungsimpfung sinnvoll? Über den aktuellen Stand der Coronapandemie: ein Gespräch mit Infektiologen des Universitätsklinikum Schleswig-Holstein in Lübeck Professor Jan Rupp.

Weitere Informationen
Geimpfte im Norden © NDR

Corona-Impfquote: Aktuelle Zahlen zu den Impfungen im Norden

Wie viele Menschen in Norddeutschland haben bislang eine Corona-Impfung erhalten? Aktuelle Zahlen zur Impfquote. mehr

Weitere Themen

  • Nachlese zum Sturmtief "Ignatz"
  • Idee gegen Fachkräftemangel: Gastro-Roboter im Einsatz in Grömitz
  • Briefwechsel zwischen Günter Grass und Willy Brandt: eine Lesung

Weitere Informationen
Moderatorin Alexandra Bauer © NDR Foto: Janis Röhlig

Alexandra Bauer

Alexandra Bauer moderiert die Sendung Schleswig-Holstein 18:00 und berichtet als Reporterin von aktuellen Ereignissen. mehr

Redaktion
Norbert Lorentzen
Moderation
Alexandra Bauer