Schleswig-Holstein 18:00

Mittwoch, 31. März 2021, 18:00 bis 18:15 Uhr

Inmitten der Coronakrise haben sich die IG Metall und die Arbeitgeber in Nordrhein-Westfalen auf einen Tarifvertrag geeinigt. Und der könnte Modellcharakter auch für Schleswig-Holstein haben. Eine Coronaprämie von 500 Euro und Sonderzahlungen in 2022 und ab 2023 regelmäßig einmal im Jahr: Das sind die verhandelten Konditionen für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Metall- und Elektroindustrie. Das ist ein Bruch mit den bisherigen Tarif-Ritualen: keine Prozentuale Steigerung des monatlichen Gehalts. Kommt es jetzt auch im Norden zu einer schnellen Einigung? Darüber sprechen wir mit Daniel Friedrich, Bezirksleiter IG Metall Küste.

Weitere Themen

  • Diskussion um Impfstoff von Astrazeneca
  • Arbeitsmarktzahlen für März
  • Fahrlässige Tötung und Fahrerflucht: Prozess in Reinbek

Weitere Informationen
Moderatorin Eva Diederich © NDR Foto: Janis Röhlig

Eva Diederich

Eva Diederich moderiert die Sendung Schleswig-Holstein 18:00 und berichtet als Reporterin für den NDR. mehr

Redaktion
Norbert Lorentzen
Moderation
Eva Diederich

JETZT IM NDR FERNSEHEN

NDR Info 14:00 bis 14:10 Uhr