Schleswig-Holstein 18:00

Montag, 22. März 2021, 18:00 bis 18:15 Uhr

Es hat sich in den vergangenen Jahren zu einem der attraktivsten Naturfilmfestivals Europas entwickelt: das Green Screen in Eckernförde. Vor allem bringt Festivalleiter Dirk Steffens viel Qualität und Erfahrung mit aus seinen Expeditionen. Rund 100 Filmvorführungen und diverse Highlights sind bereits in Planung, nun soll auch mit Blick auf die Coronalage das diesjährige Programm vorgestellt werden. Wie das Naturfilmfestival 2021 stattfinden soll: Wir sprechen mit Michael van Bürk.

Weitere Informationen
Auf Leben und Tod - Das Meer Picture Shows:  Blue whales are beautifully streamlined, perfectly adapted to glide through the water with minimum effort so they can search vast areas of the ocean looking for krill. The following caption is a requirement when we use this image:
“Blue whale images were obtained under scientific research permit 16111 issued by National Marine Fisheries Service to John Calambokidis” © Kevin Flay

Green Screen 2021: Naturfilmfestival online und als Open Air

Gut 100 Naturfilme aus aller Welt werden gezeigt. Das Festival läuft Anfang September 16 Tage lang - statt der üblichen fünf. mehr

Ein Octupus kurz über dem Meeresboden. © GS PR Pippa Ehrlich Foto: Pippa Ehrlich

Green Screen Festival im Corona-Modus

Das größte Naturfilmfestival Europas reagiert in seiner 14. Ausgabe mit analogen und digitalen Veranstaltungen auf die besonderen Bedingungen in diesem Jahr. mehr

Die weiteren Themen

Weitere Informationen
NDR Moderatorin Marie-Luise Bram. © NDR Foto: Berit Ladewig

Marie-Luise Bram

Sie ist leidenschaftlich im Team dabei, denn : "Es ist aufregend, aktuell zu arbeiten!". mehr

Redaktion
Norbert Lorentzen
Moderation
Marie-Luise Bram

JETZT IM NDR FERNSEHEN

Nordmagazin 03:15 bis 03:45 Uhr